Darstellung: RelevanzChronologie
  • foto: derstandard.at/gedlicka
    17.2.2009

    Schmerz lass nach!

    Das Zahnärztliche Museum in Wien-Alsergrund lässt die Geschichte der Zahnheilkunde lebendig werden - eine Ansichtssache

  • 25.1.2012
    Sprachbarrieren im Spital

    Trotz Intranet-Liste Probleme beim Dolmetschen im AKH

    92 Postings

    Weil es in den Ambulanzen des AKH keinen eigenen Dolmetsch-Dienst gibt, müssen oft die Verwandten als Übersetzer einspringen - Spätestens bei Kindern wird das allerdings problematisch

  • foto:
    15.2.2013
    ÖH-Studentenbeisl

    Gescheitertes Café Rosa hat bereits eine halbe Million Euro verschlungen

    Seit fast einem Jahr steht das Lokal leer - Die Kosten liegen monatlich bei rund 4.000 Euro und werden aus ÖH-Geldern beglichen

  • foto: apa/herbert pfarrhofer
    10.1.2011
    Franz-Josefs-Bahnhof

    Alter Bahnhof soll neuem Stadtteil weichen

    111 Postings

    Nach der Absiedlung der Wirtschaftsuni könnte aus dem Gebiet zwischen Spittelau und Julius-Tandler-Platz ein schönes neues Viertel werden - Dafür wird der Franz-Josefs-Bahnhof verlegt - oder aufgelassen

  • foto: derstandard.at/gedlicka
    23.11.2008

    Von Pflanzen und Drogen

    11 Postings

    Kräuter, Mörser, Fläschchen und Herbarien - Das Pharma- und Drogistenmuseum in Wien-Alsergrund zeigt, mit welchen Mitteln Drogisten zu tun hatten und haben

  • foto: derstandard.at/gedlicka
    1.10.2007

    Wien von oben: Am roten Turm

    Ausblicke von einem der höchsten Krankenhäuser der Welt, dem Wiener Allgemeinen Krankenhaus - eine Ansichtssache

  • foto: derstandard.at/gedlicka
    20.8.2007

    Wien von oben: Über der goldenen Zwiebel

    Unten wird aus Müll Wärme gewonnen, oben auf der Kaminspitze beeindruckt die Spittelau mit einem Rundumblick - eine Ansichtssache

  • foto: heribert corn
    20.5.2013
    Wien-Alsergrund

    "Vinzirast mittendrin": Obdachlose in der Studenten-WG

    Reportage | 183 Postings

    In der Wiener Währinger Straße wohnen Studierende und Obdachlose im Haus "Vinzirast mittendrin" in Dreier-WGs zusammen. Die Idee zu dem Wohnprojekt ist während der Besetzung des Audimax im Jahr 2009 entstanden, am Donnerstag wird eröffnet.