Darstellung: RelevanzChronologie
  • Ulrike Herrmann

    Chaos droht: Der Kapitalismus ist todgeweiht

    Kommentar der anderen | 475 Postings

    Kritiker des Wachstums machen den gleichen Fehler wie ihre neoliberalen Gegner: Sie verwechseln Volks- und Betriebswirtschaft

  • Angela Köppl, Margit Schratzenstaller

    Umweltsteuern stärker anzapfen

    Kommentar der anderen | 24 Postings

    In Österreich wird Arbeit zu stark besteuert, ökologisch schädliche Verhaltensweisen werden dagegen steuerlich bevorzugt - der Staat lässt dadurch dringend benötigtes Geld und Lenkungseffekte zugunsten der Umwelt liegen

  • Sabine Ladstätter

    Empörung allein ist nicht genug

    Kommentar der anderen | 32 Postings

    Wenn Bulldozer und Presslufthämmer die großen kulturellen Vermächtnisstätten der Menschheit zu zerstören drohen, dann bedarf es auch einer gemeinsamen Anstrengung der gesamten Menschheit, um diese Monumente zu schützen

  • Matthias Kopecky

    Schützen wir die obersten 10.000!

    Kommentar der anderen | 128 Postings

    Einige Höchstgerichtsurteile zur Untreue haben für Unruhe unter Topmanagern geführt

  • Hans Peter Hasenöhrl

    Die "Krone" buckelt nicht

    Kommentar der anderen | 119 Postings

    Der Herausgeber des Blogs "Kobuk" meinte hier vor kurzem, die "Salzburg Krone" missbrauche ihre Macht

  • Ian Bremmer

    Chinas Marshallplan dient der eigenen Macht

    Kommentar der anderen | 72 Postings

    Die chinesische Führung akzeptiert die militärische Dominanz Amerikas, greift aber die von den USA geschaffene Ordnung der Weltwirtschaft frontal an

  • Richard Schuberth

    Der mazedonische Frühling ist anders

    Kommentar der anderen | 47 Postings

    Eine Zivilgesellschaft verteidigt den Multikulturalismus und keine prowestliche Agenda

  • Juha Kähkönen

    Krisenregion Zentralasien: Politik ist gefordert

    Kommentar der anderen | 8 Postings

    Eine Verkettung unglücklicher Umstände belastet die Wirtschaft der Länder schwer

  • Helge Fahrnberger

    Es ist etwas faul mit den Medien dieses Landes

    Kommentar der anderen | 228 Postings

    Eine Zeitung missbraucht über Monate ihre Macht im Sinne des größten Werbekunden, und alle schauen weg. Das Sittenbild einer Medienlandschaft

  • Konrad Paul Liessmann

    Der Bürger und seine Partei

    Kommentar der anderen | 42 Postings

    Was sind die Aufgaben, die Chancen und die Grenzen der Politik heute? Auszüge aus der Grundsatzrede beim ÖVP-Parteitag in der Hofburg

  • Martin Schulz

    Europa nicht den destruktiven Kräften überlassen

    Kommentar der anderen | 81 Postings

    Die EU muss ambitionierter werden, um die Herausforderungen der globalisierten Welt zu meistern

  • Andreas Hartig

    Eine Bankrotterklärung der Wissenschaftspolitik

    Kommentar der anderen | 64 Postings

    Der Geldregen für Josef Penninger zeigt, dass in Österreichs Forschung Marketing mehr zählt als Leistung

  • Marlene Streeruwitz

    Wenn der Staat unter jede Matratze blickt

    Kommentar der anderen | 238 Postings

    Die Pläne der Regierungsparteien für die Aufhebung des Bankgeheimnisses rütteln an den Grundrechten

  • Michael Amon

    Satire: Polemisieren statt unterscheiden

    Kommentar der anderen | 357 Postings

    "Charlie Hebdo" an den Pranger zu stellen ist eine gotterbärmliche Dummheit und endet in Selbstaufgabe

  • John Irving

    Gedenkrede an Günter Grass: Der König der Spielzeughändler

    Kommentar der anderen | 26 Postings

    Rund 900 Freunde und Wegbegleiter - darunter Bundespräsident Gauck - nahmen am Sonntag im Theater Lübeck Abschied von Günter Grass. John Irving würdigte seinen verstorbenen Freund. Die Gedenkrede in voller Länge.

  • Christine Nöstlinger

    Die Geschichte vom Herrn Fischl

    Kommentar der anderen | 138 Postings

    Wohin der Rassismus führt, haben die Nazis gezeigt. Heute ist die Auswahl an Minderheiten, gegen die "man etwas hat", größer

  • Gerhard Drekonja-Kornat

    Die Monroe-Doktrin ist tot

    Kommentar der anderen | 21 Postings

    Die Rückkehr Kubas in die interamerikanische Gemeinschaft und die "softere" Politik der USA bringen frischen Wind in die Organisation Amerikanischer Staaten

  • Rudolf Müllner

    Anna Fenninger und das The-winner-takes-it-all-Prinzip

    Kommentar der anderen | 54 Postings

    Im massen- und medientauglichen Leistungssport geht es ums Geld, das in intransparenten Machtkonstellationen erwirtschaftet wird

  • Reinhard Kreissl

    Videos von Polizeigewalt sind eine Chance

    Kommentar der anderen | 43 Postings

    Öffentliche Kritik soll dazu beitragen, den Korpsgeist in der Exekutive aufzubrechen

  • Zhao Bin

    Ein Gürtel und eine Straße

    Kommentar der anderen | 54 Postings

    Die neue Seidenstraße wird China und Europa Wohlstand und Frieden bringen

  • Franz Schellhorn

    Der Fall Kärnten ist Österreichs große Chance

    Kommentar der anderen | 73 Postings

    Das Finanzdebakel rund um die Hypo Alpe Adria muss für Österreich zum "Game Changer" in Sachen Föderalismus werden

  • Józef Niewiadomski

    Religionskritik: Unterscheiden statt polemisieren

    Kommentar der anderen | 294 Postings

    Beim Zweiten Vatikanum hat die katholische Kirche die Religionsfreiheit anerkannt. Das sollten auch Bekenntnislose anerkennen

  • Christian Schacherreiter

    Zentralmatura: Zu eng, zu krampfhaft, zu spießig

    Kommentar der anderen | 78 Postings

    Die Deutschaufgaben wurden brav exekutiert. Kreativ allerdings geht anders

  • Sigismund Huck

    Med-Uni Wien im globalen Wettbewerb

    Kommentar der anderen | 32 Postings

    Die Zahlen sagen nichts Gutes über das heimische System zur Ausbildung von Medizinern und den Arbeitsmarkt für Absolventen

  • Caspar Einem

    Es braucht Fähren für Flüchtlinge nach Europa

    Kommentar der anderen | 199 Postings

    Alle, die an Nordafrikas Küsten warten, sollen nach Europa gebracht werden, damit ihr Asylgesuch geprüft werden kann

  • Robert Klement

    Wenn ich will, wird ganz Europa schwarz

    Kommentar der anderen | 68 Postings

    Eine Sehnsucht nach Muammar al-Gaddafi stellt sich ein

  • Sigrid Maurer

    Geld für die (Partei-) Freunderln

    Kommentar der anderen | 72 Postings

    Wissenschaftsminister Mitterlehner ist freihändig freigiebig

  • David Gulda

    Draghi gegen Mises, Geldpolitik gegen Theorie

    Kommentar der anderen | 35 Postings

    Aus griechischem Anlass: Geldpolitische Praxis trifft ökonomische Theorie. Die EZB hilft beim Verlängern und Verschleiern, obwohl Kreditausweitung gegen Wachstumskollaps nicht hilft - theoretisch

  • Hasan Gögüs

    Armenische Angst

    Kommentar der anderen | 72 Postings

    Der türkische Botschafter Hasan Gögüs reagiert auf einen Kommentar der anderen im STANDARD

  • Christian Fiala, Elisabeth Parzer

    Und wo bleibt die Verhütung?

    Kommentar der anderen | 113 Postings

    Der neue Erlass des Bildungsministeriums zur Sexualpädagogik greift zu kurz

  • Elisabeth Nemeth

    Nebel über der Genderforschung?

    Kommentar der anderen | 67 Postings

    In den Debatten um einen angeblich feministischen Anspruch auf Professuren an der Uni Wien ist es zu Fehldarstellungen gekommen

  • Stefan Brocza

    Flüchtlingslager in Afrika als Lösung?

    Kommentar der anderen | 60 Postings

    Die EU setzt weiter auf die Externalisierung ihrer inneren Sicherheit