Darstellung: RelevanzChronologie

Guyana

Die ehemalige britische Kolonie Guyana grenzt an Brasilien, Venezuela und Surinam. Guyana wurde 1966 unabhängig, heute hat das Land rund 750.000 Einwohner. 1978 errang Guyana durch den Massenselbstmord von über 900 Menschen in Jonestown traurige Bekanntheit.