Fernsehkritik: TV-Tagebuch

Was Sie gestern im Fernsehen zu Recht versäumten – und wo Sie das Nachsehen in TV-Theken haben sollten: die etwas andere Fernsehkritik von derStandard.at/Etat, literarisch, perfid, voll des Lobes - oder auch des Spotts

31.7.2015
  • foto: apa/barbara gindl
    Fernsehkritik: TV-Tagebuch

    Oper und andere Skandale: Placido Domingo und die Royals

    2 Postings

    Kate und Camilla Parker-Bowles würden zanken, seit Stiefschwiegermutter der Schwangeren riet, sich zu sorgen. Nach der Geburt des Thronfolgers würde sich ihr William eine Geliebte suchen

30.7.2015
29.7.2015
28.7.2015
27.7.2015
26.7.2015
24.7.2015
23.7.2015
22.7.2015
21.7.2015
20.7.2015
  • foto: orf
    Fernsehkritik: TV-Tagebuch

    Serienpremiere: Der "Stalker" in uns

    8 Postings

    Nach CSI, CTU, NCIS, GSI, SVU kommt jetzt TAU, die Spezialeinheit für Verfolgte: Maggie Q und Kollege Dylan MacDermott haben gut zu tun

17.7.2015
  • foto: orf/felix breisach medienwerkstatt
    Fernsehkritik: TV-Tagebuch

    "Alltagsgeschichten" in Döbling in ORF 2: Jugend ohne Gott

    16 Postings

    Wir erfahren, wo Ulrike Beimpold ihre erste Zigarette geraucht hat und dass man in der Sieveringer Straße vor der Wien-Film nur lange genug stehen musste, bis Elizabeth Taylor oder Gregory Peck vorbeikamen

16.7.2015
15.7.2015
14.7.2015
13.7.2015
12.7.2015
11.7.2015
10.7.2015
9.7.2015
7.7.2015
6.7.2015
4.7.2015
1.7.2015