Darstellung: RelevanzChronologie
  • foto: strut records
    CD-Box

    Singles von Sun Ra: Im Weltall sind noch Zimmer frei

    11 Postings

    Er war ein Sternenfahrer und Galaxienforscher, ein begnadeter Entertainer und der vielleicht menschenfreundlichste aller Freejazz-Irren: Vom großen Sun Ra liegen nun endlich wieder dessen einst in Kleinstauflage erschienene "Singles" vor

  • cover: ecm
    Album der Woche

    Andrew Cyrille und Bill Frisell: Situationselastisch

    Der Schlagzeuger und der Gitarrist huldigen auf "The Declaration of Musical Independence"
    der freien Improvisation

  • foto: archiv
    CD-Neuauflage

    John Cale: Exorzismen am Lagerfeuer

    23 Postings

    Zu Beginn der 1990er tourte der Musiker solo durch Europa. Dabei entstand das Album "Fragments of a Rainy Season". Es zeigte den Waliser gesundet und in bestechender Form. Nun wurde es neu aufgelegt

  • foto: imago
    Todestag

    CD-Edition: Wolfgang Amadé in 240 Stunden

    24 Postings

    Zu Mozarts 225. Todestag im Dezember brachten zwei große Plattenlabels in Kooperation mit der Stiftung Mozarteum eine umfassende CD-Edition heraus. Das Projekt ist gerade in seiner Widersprüchlichkeit gelungen

  • Wiederveröffentlichung

    R.E.M.: Ein Triumph feiert Jubiläum

    Video | 146 Postings

    1991 gilt als das Jahr, in dem Nirvanas "Nevermind" die Musikwelt verändert hat. Stimmt, aber ebenso wichtig und früher dran war "Out of Time" von R.E.M. Zum 25-jährigen Jubiläum ist es neu aufgelegt worden

  • foto: neil krug
    Neues Album

    Jim James: In Wolken gemeißelt

    2 Postings

    Protest gilt oft nur dann als authentisch, wenn er im Zeichen des Zorns entsteht. Ein Irrtum. Jim James zeigt, dass es anders geht. Auf seinem Album "Eternally Even" bettet er ihn auf Zuckerwatte

  • foto: sabine hauswirth
    Konzert

    Andy Manndorff: Wohlklang der Komplexität

    Gespräch | 4 Postings

    Der Wiener Gitarrist präsentiert am Montag im Porgy & Bess seine neueste Solo-CD "Pandora". Ein Gespräch über eine legendär gefährliche Büchse, das Komponieren und die Studioarbeit

  • foto: christian fischer
    Albumneuerscheinung

    Neil Young: Genialität und Einfachheit

    53 Postings

    Das neue Album "Peace Trail" erscheint am Freitag. Einige Songs klingen, als sei Young dafür gar nicht erst aus dem Bett gestiegen, für andere hingegen hat er sich doch geschnäuzt und gekampelt

  • foto:  julian olivas
    Konzert

    Wolfgang Schalk: Zeitgeistbelebte Tradition

    4 Postings

    Der in den USA lebende Gitarrist gastiert am Montag mit neuer CD im Wiener Reigen

  • cover: universal
    Albumneuerscheinung

    Album der Woche: Kenny Barron "Book of Intuition"

    1 Posting

    Der amerikanische Pianist glänzt diskret auf seinem neuen Trio-Album

  • foto: klangbad
    Album der Woche

    Fraktus II: "Du sitzt in der Küche ..."

    7 Postings

    Fraktus II ist der Ableger der imaginären Hamburger Kultband Fraktus. Betrieben wird sie vom Klangtüftler Bernd Wand – und Mama singt kräftig mit

  • Albumneuerscheinung

    Rolling Stones: Ende einer Dienstfahrt

    Video | 150 Postings

    Mit den elektrifizierenden Coverversionen ihres neuen Albums "Blue & Lonesome" verneigt sich die Band in nicht mehr erwarteter Frische vor ihren musikalischen Anfängen im Chicago-Blues der 1950er-Jahre

  • cover: xl recordings
    Album der Woche

    Powell: Sport und Musik

    Der Londoner Produzent und sein gut trainierter Electropunk für die heutige Weltjugend

  • foto: universal music
    Albumneuerscheinung

    Madness: Londons "Rude Boys" als Faserschmeichler

    41 Postings

    Mit ihrem neuen Album "Can't Touch Us Now" hat die ehemalige Ska-Band das Meisterwerk ihrer Reifejahre abgeliefert. Man erinnert sich an Freundin Amy Winehouse und rät den Briten, tapfer zu bleiben

  • foto: satzinger
    Alben der Woche

    Saitenweise: Ratzer, Manndorff, Schalk und Stojka

    24 Postings

    Gute Gitarrennachrichten von österreichischen Jazzgitarristen

  • Albumneuerscheinung

    Metallica: Stimmungsschwankungen auf dem Golfplatz

    Video | 167 Postings

    Die US-Band veröffentlicht ihr neues Album "Hardwired ... to Self-Destruct"

  • Neues Album

    A Tribe Called Quest: Sex für die Ohren, Text für das Hirn

    47 Postings

    Nach 18 Jahren Pause veröffentlicht die Hip-Hop-Formation ein neues Album. "We Got It from Here ... Thank You 4 Your Service" zeigt: Eleganz kennt kein Alter und Alter keine Milde

  • foto: fisch records
    Mundart-Vierzeiler

    "890 gstanzln": Goschert und gschert, des is's uns wert

    21 Postings

    Hans-Peter Falkner von Attwenger veröffentlicht seine über die Jahre zusammengetragene Sammlung von Gstanzln als Buch-CD

  • foto: city slang/michael schmelling
    Album der Woche

    Lambchop: Autotune für Landeier

    1 Posting

    Cocktailparty-Trucker Kurt Wagner macht mit seiner Formation jetzt Redneck-R-’n’-B

  • foto: sesse lind
    Albumneuerscheinung

    Lee Fields: Die Geständnisse eines blutenden Herzens

    4 Postings

    Ein wenig steht er im Schatten global bekannter Soul-Stars wie Sharon Jones und Charles Bradley. An fehlender Qualität liegt das nicht. Das zeigt sein neues Album "Special Night". Eine solche verspricht sein Wien-Konzert im Jänner zu werden

  • foto: sony music
    Albumneuerscheinung

    Neues Album von Robbie Williams: Karriere mit Leere

    88 Postings

    Der britische Popstar hat die Plattenfirma gewechselt und sich wieder mit dem Hitproduzenten Guy Chambers zusammengetan. Sollte das jemand als Versprechen deuten, okay, aber das neue Album "The Heavy Entertainment Show" löst es nicht ein

  • foto: zebra ranch
    Wiederveröffentlichung

    Jim Dickinson: Schöngeist und Redneck

    Porträt | 8 Postings

    Er spielte mit den Stones, Bob Dylan oder Ry Cooder, war ein gefragter Produzent blieb aber ein Mann im Schatten. Sein 1972 erschienenes Debüt "Dixie Fried" wurde jetzt wieder aufgelegt

  • cover: rocket recordings
    Album der Woche

    Josefin Öhrn + The Liberation: Lärm mit Zuckerguss

    2 Postings

    Das schwedische Quartett hat sein neues Album "Mirage" veröffentlicht

  • foto: universal/nicolas suttl
    Albumneuerscheinung

    John Scofield: Jazzer im Countrygehege

    Gespräch | 56 Postings

    Auf seinem jüngsten Album unterzieht der US-Gitarrist Countrysongs einer Bebop-Behandlung

  • cover: ghostly international/rhino/warner
    Albumkritik

    Alben der Woche: Black Marble und Trio

    6 Postings

    Jodeln auf Amerikanisch und Musik für Herbstnebel: Trios Werk ist nun komplett erhältlich, Chris Stewart sorgt mit Black Marble für mollige Gefühle

  • foto: universal music
    Neues Album

    "Joanne" von Lady Gaga: Von der Angst, gaga zu werden

    106 Postings

    Nach dem Burnout kommt die Neuorientierung. Lady Gaga verwehte es dafür ins Hinterland. Dort lernte sie mit "Howdy!" grüßen und Songs schreiben, an die man sich tatsächlich erinnern kann. Wenn man das möchte

  • foto: act/joerg steinmetz
    Albumneuerscheinung

    Album der Woche: Wollny & Peirani "Tandem"

    Poetische Landschaften mit eleganter Rasanz: Michael Wollny und Vincent Peirani parlieren virtuos im Duo

  • foto: sony music
    Neues Album

    Leonard Cohen: Dunkle Lieder über das nahe Licht

    80 Postings

    Sein neues Album heißt "You Want It Darker". Das ist keine Frage, sondern eine Feststellung. Der 82-jährige kanadische Songwriter singt darauf Lieder vom Ende des Lebens

  • foto: pias / travis shinn
    Neues Album

    Pixies: Malen nach Zahlen

    49 Postings

    Die US-Band hat ein neues Album aufgenommen und kommt im November nach Wien. Das neue Werk heißt "Head Carrier", doch es gibt ein Problem. Die Band spielt mit den eigenen Schablonen, die Ergebnisse klingen leidlich bekannt

  • foto: haldern pop
    Albumneuerscheinung

    Album der Woche: The Slow Show: "Dream Darling"

    7 Postings

    The Slow Show halten die Fahne der Dunkelmann-Ballade hoch. Die Welt kann ohnehin nie genug Tragöden-Baritone haben

  • Albumkritik

    Kate Tempest: 4.18 Uhr, Zeit zum Zweifeln und Verzweifeln

    Video | 19 Postings

    Die als Wunderkind gehandelte Britin veröffentlicht ihr zweites Album "Let Them Eat Chaos". Ein Werk zum Thema Hoffnung und pragmatischer Fatalismus

  • foto: heribert corn
    Debütalbum

    Voodoo Jürgens: Des patscherte Lebn

    126 Postings

    Innerhalb eines Jahres hat sich der Wiener Kunstschlurf Voodoo Jürgens vom Geheimtipp aus den Szenehütten zur nächsten großen Austropop-Hoffnung hochgespielt. Sein Debütalbum "Ansa Woar" präsentiert er am Freitag im ausverkauften Flex