Darstellung: RelevanzChronologie

Meine Meinung

Hier finden Sie vielseitige Kommentare rund um das Thema Beruf und Karriere. Lesen Sie hier von Gastkommentare von Persönlichkeiten aus der Wirtschaft über Artikel zu New World of Work bis hin zu Tipps von Karriereforschern der WU Wien.

  • Quiz

    #Wie gut kennen Sie die Begriffe der "Neuen Arbeitswelt"?

    Quiz | 27 Postings

    Was bedeutet "Gig Economy"? Wann ist die "Generation Z" geboren? Was macht ein "Data Scientist" – wissen Sie Bescheid?

  • foto: istock
    Arbeitswelt

    Hangover statt happy nach dem Jobwechsel

    178 Postings

    Mehr Berufswechsel als früher, glücklicher dank neuen Jobs? Von wegen! Forscher entlarven Mythen um die "schöne neue Arbeitswelt"

  • PhiloBlog

    Vom Anfang bis zum Ende: Ironie hilft

    3 Postings

    Nur eine ironische Sprache kann helfen damit zurecht zu kommen, dass in unserer ambivalenten und komplexen Welt nichts nur das ist, was es scheint und dass sich Widersprüche nie endgültig lösen oder regeln lassen

  • foto: istock
    Erfolg im Job

    Vier Tipps vom Headhunter

    8 Postings

    Ein neues Buch gibt Einblicke in die Perspektive mächtiger Headhunter und bietet nützliche Tipps – nicht nur für das Berufsleben

  • PhiloBlog

    Philosophie: Lebenshelfer oder Partykiller?

    20 Postings

    Macht die Frage nach dem Sinn überhaupt Sinn? Wo nützt hochtrabende Philosophie? "Erkenne dich selbst" ist der zentrale Grundsatz

  • foto: www.istockphoto.com/lay
    Zukunft der Nachhaltigkeit

    Nachhaltigkeit braucht Humor

    Gastkommentar | 5 Postings

    Humor ist eine Schlüsselkompetenz in Nachhaltigkeitsfragen - nicht um Probleme wegzulachen, sondern als angemessene Begegnung mit auf Dauer gestellter Übellaunigkeit

  • foto: www.istockphoto.com/
    Muster in der Führung

    Nur nicht in die Markenfalle tappen

    Gastkommentar | 4 Postings

    Starke Marken verführen zu übersteigertem Selbstwertgefühl und nähren die Fantasie der Unverwundbarkeit: Willkommen in der Markenfalle

  • foto: www.istockphoto.com/graphicleftovers
    Muster in der Führung

    Verordneter Wandel wird scheitern

    Gastkommentar | 7 Postings

    Begeisterung und Sinn sind die wichtigsten Ressourcen bei Veränderungen. In späteren Phasen kann das nicht mehr aufgeholt werden

  • Zukunft der Nachhaltigkeit

    Lockerungsübung für Nachhaltigkeit

    Gastkommentar | 1 Posting

    Inspiration und Fantasie statt noch mehr vom selben Wissen, Neugier und ein bisschen mehr Lockerheit können helfen

  • foto: www.istockphoto.com/disorderly
    Zukunft der Nachhaltigkeit

    Nachhaltigkeit und Veranwortung: Nicht so einfach

    Gastkommentar | 2 Postings

    In stürmischen Zeiten werden simple Rezepte "in". -auch zum Thema Nachhaltigkeit. Mit dabei im Diskurs: Plastikwörter, Wortgeklingel. Das gibt Anlass zur Sorge

  • foto: www.istockphoto.com/john_ woodcock
    Muster in der Führung

    Wann Visionen wirksam werden

    3 Postings

    Dass eine Vision von mehr Profit und besserem Standing für das Management nicht der attraktive Orientierungspunkt für alle Beteiligten sein kann, ist klar. Worum es geht

  • foto: www.istockphoto.com/leszekglasner
    Philosophie & Management

    Widersprüchliche Ansprüche im Job

    28 Postings

    Teamfähigkeit und Konsensorientierung treffen auf die Realisierung von Eigeninteressen

  • foto: www.istockphoto.com / tovovan
    Zählen & Wiegen

    Messen ist pseudoobjektiv  

    35 Postings

    Je weiter oben, desto wichtiger sind Messzahlen. Allerdings bleibt die Interpretation dieser Zahlen immer eine Aufgabe von Führung

  • foto: www.istockphoto.com / artqu / uttam
    Muster in der Führung

    Das "Oben-unten-Muster"

    6 Postings

    Führung hat viele Ausprägungen - gute, aber ebenso weniger gute. Diesmal: die Hierarchie. Oder: Hinunterdelegieren, hinaufeskalieren - mit Antworten

  • foto: www.istockphoto.com/laykaitong_tajuan
    Gesund führen

    Was tun, wenn der Ärger über den Chef wächst?

    119 Postings

    Die Umgebung zu verändern, bis sie gut passt, ist nicht immer möglich, sich eine neue Umgebung zu suchen, schon

  • foto: www.istockphoto.com/danielvfung
    Gesund Führen

    Was und wer Stress erzeugt

    8 Postings

    Nicht nur Druck von außen, sondern auch ein selbstauferlegter innerer Druck kann stressen. Diese "inneren Anweisungen ", die hohe Erwartung an sich selbst, machen krank

  • foto: istock
    Kommentar

    Urlaubsscheu geht gar nicht

    Kommentar | 18 Postings

    Falsche Orden der so genannten Leistungskultur

  • Industrie 4.0

    Universalisten werden "die Nase vorn haben"

    57 Postings

    Die hochflexible Fertigung der Zukunft stellt Aus- und Weiterbildung vor ganz neue Herausforderungen. Universalisten werden künftig besonders reüssieren können

  • Philoblog

    Lob der Ironie

    16 Postings

    Was Ironie sein könnte – und warum wir sie dringend brauchen

  • Hasspostings: Entlassungen sind kontraproduktiv

    Kommentar | 565 Postings

    Das Ziel sollte Stimmungswandel, nicht Bestrafung sein

  • Recht auf Teilzeit: Echte Wahlfreiheit

    Kommentar | 24 Postings

    Wenn es gelingt, Mitarbeiter länger gesund in den Firmen zu halten, wäre die Teilzeitidee ein Gewinn

  • PhiloBlog

    Wozu philosophisch denken?

    Gastkommentar | 46 Postings

    Die Philosophie ist durch die schnelllebige Zeit herausgefordert. Doch die Sehnsucht danach besteht

  • PhiloBlog

    Compliance und Glückseligkeit

    11 Postings

    Anmerkungen zum Code of Conduct als Basis einer Integritätskultur - aus philosophischer Sicht

  • Philoblog

    Der Hase im Wunderland

    Pausen "einschieben" - oder innehalten? Chillen und als Pause auf Bildschirme starren? Anregungen aus der Philosophie

  • foto: standard
    PhiloBlog

    Ist das Glück ein Vogerl?

    6 Postings

    Was Glück sein könnte - und warum sich die Lohnarbeit dazu drängt. Eine philosophische Polemik

  • foto:  istock
    Psychische Belastungen

    Wie psychische Belastungen im Job zu reduzieren sind

    Gastkommentar | 3 Postings

    Unternehmen, die eine Evaluierung psychischer Belastungen am Arbeitsplatz als "lästige Verpflichtung" sehen, berauben sich ihrer Chancen und tun sich selbst nichts Gutes

  • foto: www.istockphoto.com/studiovision
    Muster in der Führung

    Wo die informellen Chefs sitzen

    Gastkommentar

    Das formelle Organisationsbild sagt oft wenig über die tatsächlich wirksamen Strukturen aus. Wer beeinflusst wen - das sollte Führungskräfte interessieren

  • Muster in der Führung

    Auch systemerhaltende Leistungen würdigen

    Gastkommentar | 2 Postings

    Auch wenn Unternehmen erfolgreich sind, gibt es unter den Mitarbeitern welche, die auf der Strecke bleiben. Denn ob Mitarbeiter sich als erfolgreich erleben, hängt stark vom Feedback der Führungskraft ab

  • Zukunft der Nachhaltigkeit

    Nachhaltigkeit braucht Bildung

    Gastkommentar | 4 Postings

    Bildung erhält dabei jedenfalls eine große Rolle - normative Reklame. Begriffliche Beliebigkeit und Humorbefreitheit helfen da nicht

  • Philoblog

    Die Welt als Bühne? Eine Archäologie des Kulturmanagements

    Oft in prekärem Beschäftigungsverhältnis ausgeübt, dennoch begehrt: Kunst- und Kulturmanagement. Zu den Ursprüngen und der Beteiligung der Philosophie

  • foto: www.istockphoto.com/rolphot
    Gesund führen

    Gute Führung lässt sich lernen

    11 Postings

    Die grundsätzliche Bereitschaft, Menschen achtungsvoll gegenüberzutreten - auch in Konflikten - ist nicht selbstverständlich, aber erlernbar

  • foto: www.istockphoto.com/nelosa
    Gesund führen

    Für mehr Arbeitszufriedenheit

    5 Postings

    Wenig bekannt, aber hochwirksam für Arbeitszufriedenheit und Lebensqualität: der psychologische Arbeitsvertrag