Darstellung: RelevanzChronologie

FSME/Zecken

FSME steht für Frühsommer-Meningoenzephalitis, die von Zecken übertragen wird. Bei einer Infektion durch das FSME-Virus kann es zu einer entzündlichen Erkrankung des Gehirns und der Hirnhäute kommen. Impfungen mindern das Risiko einer Infektion mit dem FSME-Virus. Auf dieser Ressortseite erfahren Sie Aktuelles zum Thema FSME.