Darstellung: RelevanzChronologie
  • foto: istock
    Theodor Much

    #Warum Homöopathie überholt ist

    Userkommentar | 1301 Postings

    Die Grundlagen der Homöopathie gehen auf Vorstellungen der Antike und des Mittelalters zurück

  • foto: picturedesk
    Veranstaltung

    Schwarzenberg Lecture: "Ich bin keine Esoterikerin"

    45 Postings

    Bei der fünften Schwarzenberg Lecture stehen neurodegenerative Erkrankungen im Fokus – alternative Ansätze und Energetik inklusive

  • foto: zoidl
    Esoterikmesse

    Esoterik in Wien: Von Selbstheilung und Wunderwasser

    415 Postings

    Besonders Frauen mittleren Alters interessieren sich für Esoterik. Alternative Gesundheitsthemen liegen im Trend

  • (Para)Wissenschaft

    Homöo-Akademie: "Nicht einmal ein Minimum an akademischer Seriosität"

    2185 Postings

    Die Eröffnung einer neuen Privatuniversität in Traunstein/Oberbayern schlägt Wogen - Kann der Bachelor of Science als akademischer Titel noch ernst genommen werden?

  • foto: christian fischer
    Diskussion

    Parawissenschaften: "Sackgassen haben etwas Kuscheliges"

    Interview | 1498 Postings

    Wenn es um den Glauben an Parawissenschaften geht, wird Kritik sehr schnell persönlich genommen - Über das Spannungsfeld Wissenschaft und logische Sackgassen

  • Homöopathie & Co

    Parawissenschaften: Wenn die Emotionen überkochen

    1102 Postings

    Ob Tee, belebtes Wasser oder das Brett vor dem Kopf: Wir blicken mit dem Themenschwerpunkt "Parawissenschaften" auf ein turbulentes Jahr zurück

  • Forum Parawissenschaften

    Poesie, durchgestrichene Zebras und Donald Duck

    Ansichtssache | 195 Postings

    Der Themen-Schwerpunkt "Parawissenschaften" im Gesundheitsressort von derStandard.at lockte viele User an - Grund genug, ein paar Schmankerln zu präsentieren

  • foto: epa/joerg carstensen
    Parawissenschaft

    Das große Geschäft mit Hildegard von Bingen

    892 Postings

    In der Alternativmedizin wird gut und gerne mit dem Namen Hildegard von Bingen geworben - Nicht selten verdient das die Bezeichnung "Etikettenschwindel"

  • Parawissenschaften

    ASMR - der unerklärliche Kopforgasmus

    187 Postings

    Youtube-Videos von Kopfmassagen, Haareschneiden und sanften Stimmen sollen Kribbeln im Kopf auslösen - Eine wissenschaftliche Erklärung für das Phänomen gibt es bis dato nicht

  • Buchtipp

    Spiritualität als bloßes Konsumgut

    Rezension | 204 Postings

    Eine Reise in die Welt der Esoterik, die das Internet erobert hat und Menschen mit psychologischen Tricks in ihren Bann zieht

  • Parawissenschaft

    Heiler im Web: Gebannt von Engeln, Energien und der Matrix

    775 Postings

    Über Fernseminare und Webshop zum Heiler werden - Wie Bewusstseinsschulen Gurus ausbilden

  • Parawissenschaften

    Ionit - cremiges "Perpetuum mobile"

    587 Postings

    Eine Wandcreme, die negativ geladene Luft-Ionen freisetzen soll, steigert angeblich die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden - Werden damit nicht nur Wände, sondern auch Konsumenten angeschmiert?

  • Parawissenschaften

    Bettwäsche mit Heilkraft

    259 Postings

    "Feinstofflich aktive" Überzüge mit geometrischen Formen sollen erschöpfte Menschen mit "bio-physikalischen Regulationsprinzipien" fit machen

  • foto: derstandard.at/maria von usslar
    Parawissenschaften

    Gefährlicher Barcode?

    1292 Postings

    Mit einem einfachen Strich quer durch den Code ist die Firma Sonnentor bemüht, ihre Kunden vor vermeintlicher Strahlung zu schützen

  • Transpersonale Psychologie

    Mit LSD zurück bis zur Geburt

    Interview | 235 Postings

    Stanislav Grof forschte in den 1950er-Jahren mittels LSD an der therapeutischen Wirkung von verändertem Bewusstsein

  • Parawissenschaften

    Mit Quanten heilen

    568 Postings

    Das Prinzip der Quantenheilung: Der Mensch wird zum Schöpfer seiner eigenen Realität - Die Methode wirkt angeblich sofort und ist für jedermann erlernbar

  • Parawissenschaften

    Pseudotherapien besitzen Showcharakter

    324 Postings

    Mit viel Dramatik sollen in kürzester Zeit psychische Probleme gelöst und verarbeitet werden - Für empfindsame Menschen nicht ungefährlich