Darstellung: RelevanzChronologie
  • Ausstellung

    Voigt: Explodierende Strichknäuel und Knutschdiagramme

    1 Posting

    Die Welt als musikalische Partitur: Aus mathematischen Algorithmen und messbaren Parametern lässt Jorinde Voigt ebenso rätselhafte wie poetische Diagramme entstehen. Die Kunsthalle Krems widmet ihr eine erste große Personale

  • foto: pere pratdesaba
    Kunsthalle Krems

    Pipilotti Rist: Geschlechtsorgane sind auch nur Sinnesorgane

    19 Postings

    Muss Kunst wehtun? Mit "Komm Schatz, wir stellen die Medien um & fangen nochmals von vorne an" gibt die Künstlerin Pipilotti Rist in der Kunsthalle Krems darauf eine recht eindeutige Antwort

  • foto: gregor schmoll
    Kunsthalle Krems

    Fantômas im Netz der Kunstgeschichte

    2 Postings

    In der Kunsthalle Krems saugt einen derzeit eine an Marcel Duchamp erinnernde Spinnennetzinstallation wie ein Wurmloch in den Zitatenkosmos des österreichischen Künstlers Gregor Schmoll

  • foto: kunsthalle krems
    Kunsthalle Krems

    Zeitgenossen suchen ihre Ahnen

    4 Postings

    Die Unmittelbarkeit, mit der sich die Idee des Künstlers offenbart, macht das Medium Zeichnung so faszinierend: Eine spannende Ausstellung zeigt, wie sich die Sammler von Gegenwartskunst, Bernd und Verena Klüser, die Kunstgeschichte eroberten

  • foto: sotheby’s
    Interview

    "Mit Zeichnungen Dialoge beginnen"

    Interview

    Heute würde er vermutlich nicht noch einmal eine Galerie gründen, sagt Galerist Bernd Klüser im Interview. In Krems wird er derzeit als leidenschaftlicher Sammler vorstellig