Conrad Seidl

Conrad Seidl ist innenpolitischer Redakteur bei DER STANDARD, er ist seit 1983 als Tageszeitungsjournalist tätig. Buchveröffentlichungen zu den Themen Landesverteidigung, Marketing, Kulturgeschichte und Brauwesen. Seine Arbeiten wurden unter anderem mit dem Staatspreis für Verdienste um die Geistige Landesverteidigung, dem Hans Kudlich Preis und dem Leopold Kunschak Presseförderungspreis ausgezeichnet.

E-Mail: conrad.seidl@derStandard.at