Darstellung: RelevanzChronologie
  • foto: katharina senn
    21er-Haus

    Hans Weigand: Tieffliegende Meteoriten im Surferparadies

    1 Posting

    Ein Spiel mit Bild- und Erzähltraditionen, mit analogen und digitalen Techniken und Illusion: Mit großer Passion für seine Medien bespielt Hans Weigand das 21er-Haus und erzählt ganz nebenbei vom Wandel der Welt und ihrem möglichen Retter

  • foto: peter weibel
    Ausstellung

    Das Mögliche und das einzig Reale

    9 Postings

    Das 21er-Haus widmet einer Vaterfigur der österreichischen Medienkunst eine große Personale: Zwischen Containern und Regalen erforscht man Objekte, Installationen und Videos von Peter Weibel, die nur die Spitze des Eisbergs sind

  • foto: belvedere, wien
    21er-Haus

    Wirkungsmechanismen des Verdrängten

    2 Postings

    "Sigmund Freud und die Bürde der Repräsentation": Was zeitgenössische Kunst von der Psychoanalyse gelernt hat, analysiert der Konzeptkünstler Joseph Kosuth im 21er-Haus. Er hat die Schau zu Freuds 75. Todestag mit eigenen und fremden Arbeiten gestaltet

  • foto: wolfgang wesener
     Joseph Kosuth

    "Herzattacke ist eine Kategorie. Aber keine Kunst"

    Interview | 2 Postings

    Anlässlich des 75. Todestags von Sigmund Freud bat das 21er-Haus den internationalen Konzeptkünstler Joseph Kosuth um eine "kuratierte Installation"

  • foto: anna blau
    Wiener Museums-Ikone

    Das Jahrhunderthaus

    31 Postings

    Zur Eröfnung des neuen 21er Hauses: Ein Spaziergang durch eine wiederbelebte Ikone der Moderne