Darstellung: RelevanzChronologie

Arbeitsrecht

Hier finden Sie Änderungen und aktuelle Entwicklungen im Arbeitsrecht sowie die Arbeitsrechtskolumne von Stephan Nitzl. Informieren Sie sich über Ihre Rechte und Pflichten im Arbeitsleben.

  • foto: www.istockphoto.com/
    Recht in der Arbeit

    Konkurrenzklausel: Wer zahlen muss, wenn man abgeworben wird

    82 Postings

    Konkurrenzklauseln finden sich in vielen Dienstverträgen. Der OGH hat dazu nun einen richtungsweisenden Entscheid gefällt

  • foto: apa/helmut fohringer
    Recht in der Arbeit

    Was bei Dienstfreistellung in der Kündigungsfrist gilt

    5 Postings

    Es ist durchaus üblich, dass Dienstnehmer während ihrer Kündigungsfrist vom Dienst freigestellt werden. Arbeitsrechtlich gibt es aber einiges zu beachten

  • foto: andreas stockinger
    Dienstwagen

    Achtung: Wann das Firmenauto zum Streitfall wird

    22 Postings

    Dienstfahrzeuge sind für Arbeitnehmer ein nettes Asset, können aber auch zu Rechtsstreitigkeiten führen. Was es dabei zu beachten gilt

  • foto: apa
    Recht in der Arbeit

    Alkohol im Job und die rechtlichen Folgen

    84 Postings

    Kann das Bierchen zu Mittag den Job kosten?

  • foto: standard / matthias cremer
    Böses Erwachen

    Weihnachtsfeier mit Konsequenzen

    34 Postings

    Am Spekulatius lutschen und Weihnachtslieder singen oder am Luster schwingen. Die einen freuen sich drauf, die anderen spritzen sie - Weihnachtsfeiern polarisieren

  • foto: apa / jens kalaene
    Recht in der Arbeit

    Rauchen am Arbeitsplatz

    168 Postings

    Rauchen erhitzt die Gemüter - im Privatleben, im Gastgewerbe, aber auch im Büro

  • foto: der standard
    Ein-Personen-Firmen

    Kampagne für Reform des Werkvertrags

    62 Postings

    Die Wirtschaftskammer legt sich jetzt für eine Öffnung der Kriterien in Werkverträgen ins Zeug. Die Angst vor rückwirkender Einstufung als Dienstvertrag hemme rundum die Geschäfte, so die Fachgruppe Ubit

  • foto: www.istockphoto.com/brainajackson
    Recht in der Arbeit

    Welche Informationen der Betriebsrat bekommt

    8 Postings

    Dem Betriebsrat stehen bestimmte Überwachungsrechte zu. Doch inwieweit darf der Betriebsrat selbst gegen den Willen der betroffenen Arbeitnehmer Einsicht in Personalakte oder Lohn- und Gehaltsabrechnungen nehmen?

  • foto: robert newald
    Recht in der Arbeit

    Was bei Versetzungen gilt

    6 Postings

    Im Berufsleben kann es durchaus vorkommen, dass aufgrund geänderter Bedingungen der Arbeitgeber einen Arbeitnehmer mit anderen Tätigkeiten betrauen. Was aus arbeitsrechtlicher Sicht zulässig und möglich ist

  • foto: www.istockphoto.com / tomloel
    Recht in der Arbeit

    Verjährung und Verfall im Arbeitsrecht

    65 Postings

    Arbeitsrechtliche Ansprüche können nicht "bis in alle Ewigkeit" geltend gemacht werden. Gesetz, Kollektivvertrag oder auch Dienstvertrag setzen hier bestimmte Grenzen

  • foto: www.istockphoto.com / brianajackson
    Freizeit verlängern

    Einarbeiten von "Fenstertagen" 

    19 Postings

    Freizeit genießen, ohne Urlaub zu nehmen. Wie? Fenstertage können im Vorfeld eingearbeitet werden

  • foto: istock / studiocasper
    Arbeiten auf Probe

    Rechtliche Tücken bei der Probezeit

    26 Postings

    Dienstverhältnisse auf Probe ermöglichen viel - stoßen aber auch auf arbeitsrechtliche Grenzen

  • foto: istock / fcsafeine
    Recht in der Arbeit

    Nebentätigkeit und Konkurrenzverbot

    61 Postings

    Es kann bis zur "Fristlosen" gehen: Achtung bei Nebentätigkeit und Vorsicht: Konkurrenzverbot

  • foto: matthias cremer

    Wenn der Betrieb Urlaub macht

    16 Postings

    Insbesondere in Klein- und Mittelbetrieben kommt es vor, dass im Sommer wegen "Betriebsurlaub" geschlossen wird und was das arbeitsrechtlich bedeutet

  • foto:  ddp / oliver lang

    Grauzone Ferienjob

    15 Postings

    Praktikum und Ferialarbeit: Was ist was und wer hat wann Anspruch worauf?

  • foto: apa

    Dienstverhinderung, was nun?

    23 Postings

    Unter welchen Umständen eine Dienstverhinderung als Freizeit gilt und in welchen Fällen der Arbeitgeber das Entgelt fortzahlen muss