Darstellung: RelevanzChronologie
  • foto: robert newald photo
    Flüchtlinge

    Deutschkurse: Ohne Freiwillige geht es kaum

    91 Postings

    Im September beginnen geförderte Deutschkurse für Asylberechtigte. Die sprachliche Integration Asylsuchender hängt allerdings immer noch größtenteils vom freiwilligen Engagement ab

  • foto: wdrmaus.de - screenshot
    "WDRforyou"

    WDR hat mehrsprachiges Webangebot für Flüchtlinge

    101 Postings

    Der deutsche Sender bietet Inhalte auf Arabisch, Dari und Farsi an – mit dem Anspruch, eine "konstruktive Kraft" in bewegten Zeiten zu sein

  • Tag der Muttersprache

    Straßenumfrage: Und wie sprichst du?

    Video | 249 Postings

    An Österreichs Schulen sind über 80 verschiedene Sprachen vertreten. In Wien spricht fast die Hälfte der Schüler eine andere Sprache als Deutsch

  • Sprachpolitik

    Vielsprachigkeit, Überlegenheitsdenken und Schrift als Politikum

    38 Postings

    Die Sprachenpolitik in Bosnien-Herzegowina in der österreichisch-ungarischen Epoche

  • Gemeinsame Sprache

    Ein bosnischer Traum

    94 Postings

    Wir Österreicher und wir Bosnier haben nicht nur eine gemeinsame Geschichte, sondern darüber hinaus auch noch jede Menge gemeinsamer Wörter

  • foto: dastandard
    Leseraufruf

    Wo sitzen bei Ihnen die Sprachen?

    27 Postings

    Ein türkischer Kopf, dem Deutsch im Hals steckenbleibt? Ein englisch schlagendes Herz, dem Polnisch durch den Magen geht?

  • foto: mascha dabić
    Sprache und Politik

    "Russland betreibt eine subtile Propaganda"

    Interview | 33 Postings

    In Litauen feiert die russische Sprache ein Comeback - mit politischen Untertönen, meint Soziolinguistin Dabašinskienė

  • foto: cover
    Vielfalt am Zeitungsmarkt

    Ethnomedien zwischen Integration und Emanzipation

    23 Postings

    Jenseits des Mainstreams gibt es von Jahr zu Jahr zunehmend Medien, die sich an bestimmte ethnische Communitys in Österreich richten. Die Herausgeber dieser meist muttersprachlichen Publikationen sprechen über ihr Selbstverständnis

  • foto: christian fischer / standrad
    Mehrsprachigkeit

    "Halbsprachige Kinder gibt es nicht"

    Interview | 177 Postings

    Germanistin Inci Dirim will mit dem Mythos der doppelseitigen Halbsprachigkeit bei Migrantenkindern aufräumen

  • foto: jelena gučanin
    Sprachen lernen

    "Ohne Rotstift und Vokabelheft"

    Reportage | 2 Postings

    Ab sofort können Interessierte in Margareten jede Woche in ungezwungener Atmosphäre die Sprachenvielfalt Wiens kennenlernen

  • foto: istockphoto.com/vgajic
    Jungendliche als Übersetzer

    Die verkehrte Welt der Migrantenkinder

    Rezension | 17 Postings

    Rollenumkehr in Migrantenfamilien: Kinder übersetzen bei Behörden für die Eltern und tragen viel Verantwortung

  • Europäischer Tag der Sprachen

    Ungarn in Österreich: Still und unsichtbar

    8 Postings

    Eine Forschungsgruppe hat die sprachliche Lebensrealität der Ungarn in Österreich untersucht. Vorherrschend ist ein "Gefühl der Dankbarkeit“

  • foto: standard
    Namen mit Sonderzeichen

    Ein Haček, bitte!

    160 Postings

    Ungewöhnliche Namen richtig auszusprechen - dafür gibt es noch kein großes Bewusstsein in Österreich. Manche Kinder verbringen deshalb sogar Jahre mit falschem Namen

  • foto: alexander fuith
    Gebärdensprache

    "Gebärdensprache ist wichtig für das Selbstbewusstsein der Gehörlosen"

    Interview | 6 Postings

    Die Gebärdensprachdolmetscherin und Psychologin Stefanie Euler betreut als Jobcoach gehörlose Menschen

  • foto: olja alvir
    Sprachen lernen

    Türkisch für Anfänger

    340 Postings

    Menschen mit türkischen Wurzeln werden gerne mangelnde Deutsch-Kenntnisse vorgeworfen. Doch wie ist es, Türkisch zu lernen? Ein Selbstversuch

  • Drunter statt drüber

    Untertitel statt Synchronisation

    Analyse | 356 Postings

    Die Synchronisation von Filmen und Fernsehserien verfälscht Stimmung, Inhalt und schauspielerische Leistung - Ein Plädoyer für mehr Untertitel und Authentizität

  • foto:   rechte: robert newald/robert newald photo
    In Verruf geraten

    Arabisch: Angst vor Sprache

    93 Postings

    Im Zuge der Debatte um den radikalen Islamismus wird die arabische Sprache in der westlichen Welt immer unpopulärer

  • foto: apa/afp/ferenc isza
    Blog: Sprachdiwan

    #Wunderbare EM-Sprachrivalen

    Blog | 32 Postings

    In der Vorrunde trifft Österreich auf Ungarn, Portugal und Island. Hier sind die wichtigsten Vokabeln und Besonderheiten der drei Landessprachen

  • foto: privat
    Blog: Sprachdiwan

    #"Die Sprache in Österreich ist im Wandel"

    Blog | 401 Postings

    Der neue Forschungsbereich "Deutsch in Österreich" untersucht die Sprache aus der Perspektive der inneren und äußeren Mehrsprachigkeit

  • foto: privat
    Sprache

    "Als Migrant ist man stets hellwach"

    Interview

    Žarko Radaković, Handkes Übersetzer ins Serbische, über Migration und die exklusive Autor-Übersetzer-Beziehung

  • Wie über Migration reden?

    Verlegenheitsbegriff Ethnie als Abgrenzung zu Anderen

    Analyse | 152 Postings

    Es muss eine rationale Debatte darüber geben, wie wir über Vielfalt und Herkunft sprechen sollen

  • foto: istockphoto.com/niko guido
    Sprachencafé in Wien

    Plaudernd Sprachen lernen

    5 Postings
  • foto: jasmin al-kattib
    Europäischer Tag der Sprachen

    Sprachen bewegen - Tag und Nacht

    3 Postings
  • Konferenz der Gebärdensprachdolmetscher

    Gebärdensprache und Walzer

    Die alljährliche Generalversammlung und Konferenz der Gebärdensprachdolmetscher findet heuer vom 14. bis 16. September zum ersten Mal in Wien statt

  • foto: christian fischer / standrad
    Mehrsprachigkeit

    Türkische Reizwörter

    505 Postings
  • foto: standard / christian fischer

    Einfach mehrsprachig

    Reportage | 205 Postings

    In den Wiener Volksschulen werden dutzende Sprachen gesprochen. Ein Projekt der multilingualen Alphabetisierung greift die gelebte Mehrsprachigkeit auf dem Schulhof auf, Fähigkeiten sollen nicht verlorengehen

  • foto: richard kromp
    Deutschunterricht mit Erwachsenen

    "Ohren nicht vor mehrsprachiger Realität verschließen"

    Interview | 8 Postings

    Mehrsprachigkeit solle nicht nur ihren Platz haben, ist Thomas Fritz überzeugt, sondern genutzt und zelebriert werden

  • Olja Alvir, Güler Alkan

    Brauchen wir den "Migrationshintergrund"?

    Kommentar | 283 Postings

    SOS Mitmensch hat die Petition "Stopp dem falschen Gerede vom Migrationshintergrund" gestartet - Ein Pro und Kontra

  • foto: standard
    Serie: Sprachenmix

    Auf die Mischung kommt es an

    Analyse | 29 Postings

    Das gilt nicht nur beim Kochen, sondern auch beim Sprechen

  • Serie: Sprachenmix

    "Unzufriedenim" oder: Über das Code-Switching

    Gastkommentar | 11 Postings

    Was tun, wenn ein Untertitel auf Deutsch anfängt, fakat türkçe bitince? Warum Sprachmixe eine Bereicherung für Sprechende und Wissenschaft sind

  • Olja Alvir

    Flucht ins Unsrische

    Kommentar | 52 Postings

    Von der unsäglichen Frage nach der Muttersprache und der Inflation neuer Namen oder Warum meine Muttersprache jetzt klingt wie eine Rinderkrankheit

  • Spracherwerb im Kindergarten

    Deutschlernen ohne Ernst und Verbissenheit

    Reportage

    Wie funktioniert der Spracherwerb im Kindergarten und welche Rolle spielt dabei die Anzahl der Kinder, deren Muttersprache nicht Deutsch ist? Ein Besuch in zwei Einrichtungen