Die besten Internet-Memes 2012

Von Grumpy Cat über den "Mohawk Guy" der NASA bis zu Mitt Romney - worüber sich das Web 2012 amüsierte

Themen wie die Wiederwahl von US-Präsident Barack Obama, die Olympischen Spiele in London, die Landung des Mars-Rovers Curiosity und Shootingstars wie der südkoreanische Rapper Psy mit seinem Youtube-Hit "Gangnam Style" haben das Jahr 2012 geprägt. Im Web schlugen sich diese Themen nicht nur medial, sondern auch als Memes nieder. "Wired" blickt auf die besten Internet-Phänomene und Gags des Jahres zurück.

"McKayla is not impressed"

Ein Gesichtsausdruck zwischen Langeweile und Grant machte die 17-jährige Olympionikin McKayla Maroney berühmt. Unter dem Motto "McKayla is not impressed" wurden hunderte Fotos der US-Amerikanerin zu aktuellen Themen wie der Mars-Landung veröffentlicht. Bei dem Meme machte sogar US-Präsident Obama mit.

"Binders full of women"

Gleich mehrere Memes brachte die US-Wahl hervor. Obama-Herausforderer Mitt Romney wurde besonders oft durch den Kakao gezogen. Aussagen über die wenigen Schiffe der US-Marine oder Frauenpolitik mit "binders full of women" ließen Romney nicht unbedingt in einem guten Licht dastehen. Auch der Reichtum Romneys wurde mehrmals zum Anlass für böse Späße.

"Gangnam Style"

Der Erfolg des südkoreanischen Rappers Psy mit seinem YouTube-Video zu "Gangnam Style" inspirierte unzählige weitere Videos. Zuletzt veröffentlichte sogar die NASA eine Parodie auf das Lied mit dem charakteristischen Tanz. Ein weiteres Lied, das die Netz-Community zu Scherzen inspirierte, war Carly Rae Jepsens "Call Me Maybe".

Mohawk Guy

Die NASA beteiligte sich nicht nur an Memes, Mitarbeiter Bobak Ferdowsi wurde auch selbst zu einem. Berühmt wurde er dank eines offiziellen Fotos zur erfolgreichen Landung des Mars-Rovers, auf dem sein Irokesen-Schnitt besonders gut zur Geltung kam. Das Web lernte ihn als "Mohawk Guy" kennen. 

Die Jesus-Restaurierung

Gut meinte es eine alte Dame, als sie sich persönlich der Restaurierung eines Jesus-Bildnisses in einer spanischen Kirche annahm. Mangels Fachkenntnissen fügte sie dem Bild jedoch mehr Schaden zu, als es zu erneuern. "Ecce Homo" wurde zur Monchichi verschlimmbessert und die Welt amüsierte sich darüber.

Grumpy Cat

Zur Reihe bekannter Tiere gesellte sich 2012 "Grumpy Cat". Mit ihrem permanenten Schnoferl wird die Katze, die eigentlich Tard heißt, nach wie vor gerne zum Kommentieren verschiedenster Situationen herangezogen. Bei BuzzFeed wurde sogar eine Party für Grumpy Cat geschmissen. (red, derStandard.at, 21.12.2012)

Share if you care
Posting 26 bis 75 von 165
1 2 3 4

Ja. Das kommt eigentlich aus der erweiterten Evolutionsbiologie und wurde von Richard Dawkins geprägt als kulturelle Fragmente, die auch sowas wie Auslese und Mutation kennen und sich daher ähnlich wie Gene weiterverbreiten.
Da kommt man beim über Kultur nachdenken einfach nicht drumherum, unter diesem Namen oder einem anderen.

Naja und andererseits...wenn man Internetbewohner ist, kommt man auch nicht drum herum. :)

http://images.dailydawdle.com/kim-jong-... -cake4.jpg

Aber schön das Lolcats ihren Weg auch ins Standardforum gefunden haben. ggg Nächstes Jahr kommt dann Pedobear.

aaaaahahahahaha

danke xD

Overly Attached Girlfriend

hab Tränen gelacht. Tu es noch immer :)

http://knowyourmeme.com/memes/ove... girlfriend

Borderlinerinnen und Kontrollfreaks geben 2x rot :)

In Time

Die Maya endeten mit ihrer scheinbar okkulten
auf den Tot gerichteten Symbolik, wie die Nazis.
Love, Peace, Sex oder Ex. Auf lange Sicht hat sich noch nie was anderes bewiesen.

Die Pessimisten sagen, der Weltuntergang kommt noch.
Vielleicht weiß man irgendwas noch nicht. Die neue Finanz Struktur wirkt sehr solide. Die Realisten wissen, dass die Leute negative Prophezeiungen aussprechen oft das Problem sind. Ist die Kritik/Angst nicht fassbar.

Entweder ist es die Frage zuviel oder
man ist sich um das Entgegenkommen zu schade.
Man muss nicht auf ein Datum warten, ein Datum
abwarten damit sich etwas ändert. Praktisch zeigt
sich jedoch ein anderes Bild. Effizienz bleibt
da beim Träumen aus.

Gejagt werden Mädchen.

Die Maya gibts aber noch, es ist lediglich die christianisierte Kultur dominant. Man hat sie nicht mal zur Sonnenwendfeier in ihren eigenen Tempel gelassen, weil diese Touristenmagneten sind und Geld wichtiger.
Also bitte, als weißer Christ zu sagen, sie seien wegen ihrer Kultur untergegangen ist ein bissl hochmütig und verdrängerisch. Sie wurden kolonisiert von uns! Nicht ihre Symbolik ist schuld, sondern Europäer!

Und das mit dem Kalender haben auch nur die anderen missverstanden, die vermutlich auch Angst haben, wenn am 31.12. der Papierkalender an der Wand aus ist.

Fakt bleibt dass die Spanier dem damals ein Ende bereitet haben. Weder konnte man warten, noch handeln. Maya mit ihrer eigenen Kultur. Irgendwas wird schon überlebt haben auch eine anzunehmende allgemeine Wahrscheinlichkeit. (Bei Menschen).

Somalische Piraten sind nicht weniger okkult für den Rechtsstaat als die Maya für die Spanier. Irgendwelche Hinterwäldler die nicht "recht" haben, aber auch nicht komplett falsch liegen. Irgendwo den Teufel anbeten.

Das Recht zu leben hat jeder, wenn die Milliarden vorbei schwimmen töten die Franzosen ihre Söldner. Die Österreicher ihre Kinder. Und ein Schiff geht unter.
Es bleibt manchmal eine Geld frage: operative
Präventive oder exekutive Lösung.

und wenn das "derfalke" oder peter W1 gepostet hätte, dieser geilen katze kann man nur grün geben :)

mein favorit!

Erklärt so einiges:

http://goo.gl/vTIvG

"hot er drübergschossn?!?"

:)

Hehe, wie geil ist das !

super! vielen dank! hab nicht mehr aufhoeren koennen zu lachen :-)

aaaaahahahaha, die suppe rinnt mir über die wangen, vielen dank fürs erinnern!

Gangnam Style hat über eine Milliarde Views, jetzt ist es soweit .. die Apokalypse beginnt.

großartig, mein Führer!

Original Grumpy Cat...und schon etwas länger im Umlauf als 2012.

hahaha, mein Favorit :-)

huuch! da werd ich zum nichtraucher...

schreck mich nicht so!!!

Naja, find die übergewichtigen Politiker wie Häupl oder Pröll um einiges ekelhafter. Der Strache schaut wenigstens drauf, dass er nen guten Körper hat.

http://wizardchan.org/v9k/src/1... 236124.jpg

Man legt sich besser nicht mit Putin an...

http://i.imgur.com/sEXbr.jpg

LOL!

Das ist doch Putin! Das Bild ist einfach nur genial.

thanks captain obvious!

All die wichtuigen Sachen,

die ich im Web dieses Jahr wieder versäumt habe...
Man müsste wieder 20 sein...

little Serious Streeter

Großartig! =D

dann geb ich auch mal meinen sinnvollen Input

http://goo.gl/wpc5b

wäre eine plausible erklärung XD

Ajo und BTW.

Mitt Romneystyle > Gangnamstyle.

Als Mitglied der örtlichen Internetzelite kann ich nur sagen:

Ihr seid der Grund warum wir keine schönen Dinge haben können.

Mir fehlt der "Almost politically correct Redneck". ;)

http://knowyourmeme.com/memes/alm... ct-redneck

Posting 26 bis 75 von 165
1 2 3 4

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.