mobil.derStandard.at - die optimierte Version für Smartphone, Handy und PDA

Mit der neuen mobilen Ausgabe sind Sie auch unterwegs immer topinfomiert - mit allen Liveberichten und Postings nun auch zum Mitposten von unterwegs!

Einfach mit Ihrem mobilen Endgerät einsteigen und die mobile Echtzeitung unter der Adresse mobil.derStandard.at gratis nutzen.

Die mobile Echtzeitung im Überblick

Mit der mobilen Version von derStandard.at können Sie auch unterwegs sämtliche Nachrichtenchannels lesen. Zusätzlich haben Sie auch Zugriff auf die Sitesearch, mit der Sie die gewünschten Inhalte rasch finden und lesen können.

Der Zugang ist kostenlos, es werden keine Abogebühren verrechnet. Es fallen lediglich die Gebühren für die Datenübertragung an.

Die mobile Version wurde gänzlich überarbeitet und verfügt nun über multimediale Inhalte wie Bilder, Videos sowie über eine neue Navigation.

Kommentar posten

Auch die Darstellung der Postings ist nun optisch ansprechender, gänzlich neu ist allerdings die Möglichkeit von unterwegs zu posten.

 

Als besonderes Feature sehen wir die Möglichkeit die Bilder auszuschalten. Dies empfehlen wir bei geringer zur Verfügung stehender Bandbreite (GSM) oder im Ausland, um die Kosten beim Datenroaming niedrig zu halten.

Für iPhone -Benutzer bieten wir mit iStandard auch eine eigene Applikation. Mehr dazu hier!

Wir hoffen, dass Sie mit unserem überarbeiteten Angebot viel Freude haben werden und erwarten mit Spannung Ihr Feedback in Form von Postings oder Emails an mobil@derStandard.at

Die Welt der mobilen Endgeräte ist gegenwärtig extrem vielfältig. Verschiedenste Anbieter konkurrieren mit einer inzwischen unüberblickbaren Anzahl an Smartphones und Handys. Diese unterscheiden sich sowohl von der Auflösung als auch von den verwendeten Browsern. Nicht alle konnten wir testen. Insofern bitten wir Sie bei Problemen immer Ihr Endgerät und den verwendeten Browser bekanntzugeben, damit wir schneller eine Lösung entwickeln können.

Ihr Team von derStandard.at.

Share if you care
Posting 26 bis 75 von 252
1 2 3 4 5 6
Die mobilversion ist schon sehr gut gelungen

Mir geht aber die Liste meiner Postings ab und bestimmte Inhalte kann ich nicht erreichen - z.B. die Rubrik "Community".
Außerdem gibt es beim Posten Probleme, wenn ich den Cursor im Text positionieren will.
Deswegen werde ich wohl wieder auf die für Smartphones weniger geeignete Vollversion umsteigen.

derStandard.at/Community
01
25.2.2013, 14:56

Wir werden die Mobilversion überarbeiten - trotzdem ist der Funktionsumfang etwas anders als bei der Vollversion.

Danke

Vor allem die Posting-History würde für mich persönlich den Unterschied machen, ob ich am Handy die eine oder die andere Version verwende.

Sortieren

Ich würde gerne bei der mobilen Version die Artikeln auch chronologisch sortieren können. Gibts da eine Möglichkeit oder ist geplant soetwas zu implementieren?

derStandard.at/Community
01
18.1.2013, 10:35

Momentan geht das noch nicht. Wir sind aber dabei, in der mobilen Ansicht ein paar Kleinigkeiten zu ändern. Ich gebe Ihren Vorschlag gerne an die Entwicklung weiter!

auf der mobil-page habe ich massive probleme seit der umstellung auf das neue user-interface mittels iOS zu posten.

das teil hängt, nicht reproduzierbar irgendwann, irgendwo. selbst der senden-button reagiert dann nicht - nur ein schliessen ist möglich

derStandard.at/Community
01
27.12.2012, 15:02

Danke für das Feedback. Wir können diesen Fehler leider noch nicht reproduzieren, nehmen uns der Sache aber an.

wenn sie versuchen den text zu ändern, oder etwas hinzufügen möchten - dann hängt das teil zu 80%. wenn sie "nur" schreiben, passiert das nicht

Ich habe unter Android auch massive Probleme!

mich interessiert der Standard

nicht mehr nachdem nun kleine Leute die Moderation die keine ist übernommen hatten.
Good Nightmare

Kommentare

Bin mit dem onlinestandard sehr zufrieden, die mobil und.vor allem text version gefällt mir sehr gut,jedoch ist mir heute aufgefallen, dass die anzahl der kommentare nicht mehr in eckigen klammern bei den überschriften steht.
Ich hoffe, dass das wieder umgeändert wird

derStandard.at/Community
00

Die Darstellung der Anzahl von Postings gibt es in Mobil- und Textversion nach wie vor in eckigen Klammern. Wo vermissen Sie diese Angaben?

Der fehler lag wohl auf meiner seite, entschuldigung

Ich glaube die anzeige hatte ein paar probleme bei der textversion: die klammern fehlten und das ressort in dem ich mich befand erschien doppelt.
Aus irgendeinem grund verschwanden die fehler wenn ich auf https/... wechselte

Jetzt fonktioniert es wie gehabt. Nochmals entschuldigung

Kommentare bewerten (Android App)

Kann es sein, dass man zwar auf der mobilen Website, aber nicht in der App postings bewerten kann? Wieso ist das in der App nicht möglich? Ist der Hauptgrund, warum ich die App nicht nutze sondern lieber auf der mobilen Website bin, da mir das Bewerten von Kommentaren wichtig ist. Gibts dazu schon Änderungspläne?

derStandard.at/Community
10
20.8.2012, 12:04

Kommentare bewerten auch in der Android App steht auf unserer Liste, leider können wir aber noch nicht sagen, wann das kommt.

Bitte bitte

Gebt den home-Bildschirm-Hinweis weg. Ich hab schon brav alles zum home-Bildschirm
Gegeben, aber das blöde x reagiert nicht und der Hinweis verdeckt ständig den Artikel !!!!

derStandard.at/Community
00

Hallo posten posten,

es tut uns leid, dass Sie von diesem Fehler betroffen sind. Die gute Nachricht: Wir beheben ihn in den nächsten Tagen.

Hey, könntet ihr noch in der mobilen ansicht anzeigen lassen, wie viele bewertungen ein kommentar erhalten hat? Dann bin ich vollkommen glücklich ;)

ich verwende ein sony ericsson j108 cedar und das portal wird bei mir garnicht dargestellt. Ich hoffe das wird gefixt

Und wie schauts am Amazon Kindle aus??

wie's ausschaut? langsam und in 16 graustufen. aber es geht.

wenn das aber dein ernst ist: mit calibre und dem derstandard.at rezept am morgen ein e-book erstellen, übertragen und mit zum pendeln nehmen. funktioniert wirklich hervorragend.

blackberry bold 9900

Alles perfekt, no problems :-)

wer hat denn heute noch BB?

firmenkunden?

da gibt es noch einige, auch wenn es immer weniger werden. also so ganz darf man die nicht uebersehen!

Eines vorweg, ich nutze android. Was mir fehlt ist die sichtbarkeit der bewertung von kommentaren...

Die apps der serbischen zeitungen von b92.net und blic.rs sind meiner meinung nach sehr gut gelungen. Vielleicht kann man von denen ja auch was abschauen

gruß

Link zum Automobil-Standard

Finde nur ich den nicht in der Navigation der Text/Mobil-Version, oder gibt es den wirklich nicht?

Wie

Kann man die postings auf seine eigenen postings filtern?

android app???

Erst einmal ein großes Lob für den gelungenen Webauftritt! Ich würde mir aber noch wünschen, dass die print Ausgabe als PDF zur Verfügung gestellt wird, damit die Schrift nicht mehr aus riesigen Pixeln besteht. Lg

o

stimmt. Leider habe ich noch kein App für android gefunden :-( eigentlich schade, weil es gibt Do h Menschen die den Standard lesen obwohl sie kein IPhone haben ;-)

ja bitte

Top Seite

manchmal wünsche ich mir eine Desktoptastatur,
Smartphones for small fingers, dafür kann aber
derStandard nichts ;-).

Im Gegensatz zu meinem Vorposter, finde ich es sehr
angenehm die Bewertungen nicht zu sehen.

Dieser NeoPranger ist mir von Beginn an zuwider.

Ist wirklich sehr gut zu benutzen, gibt nur zwei Dinge, die ich vielleicht bemängeln würde: ein suchfeld wäre ganz nett, außerdem würde ich ganz gerne die bewertungen von postings sehen.
Ansonsten top!

chic!

wofür gibt es eigentlich noch zusätzlich eine app?

N900

welches plugin/externen player benoetigt man zum abspielen der videos?

beispielseite?

Na Prost Mahlzeit

die links zu den Postings funktionieren nicht mehr
die Funktion "alle meine Postings" find ich auch nicht, um hinzukommen für eine antwort auf die antwort
die Postingnamen so klein, dass man ihn beim durchscrollen übersieht

jetzt wirds mühsam

für mich eine Verschlechterung

Ich poste ausschließlich vom PC - will die Handy-Funktion auch gar nicht aktivieren und vermisse die Bewertungen und insgesamt die Übersicht. Kann man irgendwo/ irgendwie auf die PC-Version umstellen? So vergeht mir die Lust aufs Posten.

Die Textversion finde ich gut.

Ideal für unterwegs. Wünschen würde ich mir eine größere Schrift bei der Postingeingabe und eine Suchfunktion nach Namen bzw. Begriffen. Sonst danke, macht weiter so.

Danke, für Text Verison!

navigation windows phone 7

... funktioniert in den kommentaren nicht auf htc trophy.

Text Version

Jetzt ist die neue Seite ca. 2 Monate online und ich bleib dabei, ich will wieder eine "Text"-Version, ging viel schneller und billiger im Ausland!

LG Harald

Lösung Windows Mobile 5.0, HTC

Gibts nun schon Lösungen bzw. einen Kommentar vom Standard für die Fälle wo nichts angezeigt wird.

Als das neue Design online ging war tote Hose bei mir - hab ich aber über die einstellung "Ansicht - Eine Spalte" gelöst (Windows Mobile 5.0, HTC).
Seit zwei Woche wieder nichts - bin mit meinen Einstellungen am Ende!

Stimnt

Bitte eine App fürs BADA

BADA App

Wäre es möglich eine iStandard App auch für das Samsung Betriebssystem BADA zu schreiben?

Und bitte nicht mit dem Verweis auf mobil.derstandard.at ablehnen. Immerhin war auch eine App fürs iPhone möglich

UBahn-Ansagen auf Suaheli

Wäre es möglich,die Ansagen in der Ubahn in Hinkunft auch auf Suaheli durchzuführen?
Und bitte nicht mit dem Verweis auf Hinweise im Suaheli-Reiseführer ablehnen. Immerhin sind auch Durchsagen in Englisch möglich

Feedback zu Verwendung m. HTC HD2 /WM6.5 /IE

1. Channel-Liste erscheint in dunkelblauer Schrift auf dunkelgrauem Hintergrund & ist daher fast nicht lesbar.

2. Bei mehr als 25 postings kein Weiterblättern zu, z.B., den postings Nr. 26 - 50 möglich.

Bitte um Hinweise über die Gründe & Lösungs-Pläne/Möglichkeiten. Danke!

Die Zeit und Spiegel mobile als Vorbild nehmen

Verwende HTC Legend, und die Darstellung der o.g. Seiten ist wesentlich besser. Warum? Weil die Schrift größer ist, und weil der Zeilenumbruch sich automatisch auf die eingestellte Größe anpasst, was die Standardseite nicht macht. dh, bei STandard muss man wenn man das Handy nicht in der horizontalen hält auch nach links und rechts scrollen was SUPERNERVIG ist. Weiters wirds Zeit für eine Android und Symbian App. Jaja, ich weiss, das Iphone ist in aller Munde und in jeder Hosentasche von Menschen aus Medien und Werbung. Aber (zumindest) 90% der Leser verwendet anderes.

Posting 26 bis 75 von 252
1 2 3 4 5 6

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.