Der Lochgott

27. Dezember 2013, 17:37
Bild 1 von 47»
cartoons: rudi klein

28.12.2013

Rudi Kleins gesammelte Werke auf www.kleinteile.at

weiter ›
Share if you care
Posting 76 bis 125 von 311
1 2 3 4 5 6 7
derivat-gott, herrlich!

Ich mag sehr
den Kalen-der.

bitte wo nimmt der klein diese ideen her?die kamelsache ist aber so was von super

loch?

immer diese anspielungen auf die perversionen der kirche als loch und gott cartoon. ich will nicht verhehlen, dass ich rainold schueller fuer eine offene und freundliche kirche bin die jeden in meinem loch willkommen heisst um die gesellschaft der kirche zu sozialen zwecken stabilisieren.

3.11. - Es war wohl nicht leicht, dass einem dazu was Intelligentes einfällt - Gratulation!

In der Tat, wie man es nicht macht zeigten ja die bestenfalls halblusigen Kommentare der Onlinestandarduser.

bklusig versteh ich ja, aber was heißt hal?

Gott führt in die mathematische Sinnlosigkeit

in die Singularität.

Nur Harmonie kann expandieren und in der Zeit bestehen.

Aber wie stellen wir die her?
Durch die eine, einzige Wahrheit
eines Herren Stronach?
Durch einfache Weltbilder wie die der Scientologie?
Oder doch durch Nichts-Als-Propaganda (bedeutet Zensur und Überwachung gröberen Ausmaßes, um nicht zu sagen: Diktatur)?
Durch Demut, ergeben wir uns doch in unser Schicksal?
Überall allenthalben nur wenige Profiteure,
viele viele arme Leute.

Lassen wir uns bloß nicht zu zu harmonischen Gedankengängen verführen. Die drehen sich nur im Kreis.
Wer harmoniert, der ignoriert.

Es gibt keine Harmonie. Es gibt nur Kompromisse. Und nur noch gegenseitiger Haß, der sich unter mühsam aufrechterhaltener Höflichkeit bzw. Diplomatie versteckt.

(....it's sinister.)

"Wenn Euch langweilig ist....."

das ist fast so witzig wie king of queens.

Bin ich der einzige der die Cartoons nicht witzig findet?

Was finden Sie witzig? Ernst gemeinte Frage (die wohl keine Antwort bekommt).

Sicher:
Xkcd
Calvin und hobbes
Dilbert
Joe Bar Team
le Chat (Philippe geglückt, Franz.)
pechés Mignons (Arthur de pins, Franz.)

Möglicherweise nicht..

aber Sie scheinen einer kleinen Minderheit zu gehören

Mario Barth spielt auch vor ausverkauften Hallen

und ich werde nie verstehen was an dem lustig ist.
So hat halt jeder seinen eigenen Zugang zu Humor.
Wär doch schade wenn alle übers gleiche lachen.

schaut ganz so aus...

Vermutlich. Aber machen sie sich nichts draus.

ich bin verliebt in den lochgott.cooler gehts echt nimmer

Sein und Nicht-Sein sitzen in einem Fischerboot.
Da, im Boden, ein Loch.
Sein und Nicht-Sein,
beide weg.

{Worte zum Sonntag;-}

wahnsinn

wie witzig das ist

herrlich

gaebe es einen gott, dann muesste er ueber die schmankerln herrlich "lochen" ...

hat was, aber was bloß oder doch blos so?

...

es ist nicht das loch das heilig ist, ihr seit eine schande fuer den wahren glauben...

Jawoll, mia sint eine Schante fia die Ware Glauben

hol(e)y...

es freut mich außerordentlich daß die reihenfolge der göttlichen eisordnung genau meinen geschmack trifft.ich fühle mich erleuchtet...

Je tiefer das Loch, desto plumps.

Die Figuren beim Lochgott erinnern irgendwie an die Aliens bei "Das Fünfte Element"

http://therealsasha.files.wordpress.com/2011/11/f... -alien.jpg

jauchzet und frohlocket, und merket euch das datum
04.02.2012

der tag an dem die redaktion gelernt hat, auch dem klein seine strips mit mehr als 12dpi zu scannen.

hallelujah!

11. 08. 2012

...zu früh gefreut :-(

Die dpi wären nicht das Problem

Vielmehr werden die Zeichnungen offenbar lediglich in "1 Bit Qualität" gescannt. 8 Bit Graustufen würden das Problem bei selber Auflösung bereits zuverlässig beseitigen, und wenn Herr Klein unbedingt Wert auf das 255/255/255-Weiß des Hintergrundes legt, kann er ja einfach die Helligkeit so weit erhöhen, dass ein etwaiges Grau zu Weiß wird.

leider nur ein zufall ein paar fotos wirken immerwider scharf...

...

scharfer cartoon

Lieber Standard,

bringts was über die Bildgüte/Bildschärfe zu sudern?

Ich weiß sudern ist ein Teil der öst Kultur. Aber bei Cabaret und Witzen sollte eigentlich der Sender und nicht der Empfänger sudern......Außer bei inhaltlichen Mängeln. Da is dann eh super wenn ma wieder sudern kann. Nur beim Klein wiss ma ja nichtmal ob er schlecht ist.

für so eine schlechte pixelqualität muss man sich schon anstrengen

beim scannen fällts schonmal schwer unter 70dpi zu fallen,
da muss man das schon nachträglich verkleinern.
(falls das überhaupt auf papier gezeichnet wurde)

vllt wurden die per mail zugesandt!
mit verkleinerungsoption...

oder man stellt die jpg optionen bewusst auf
"very low"

auf jedenfall ist es wesentlich schwieriger sowas unterpixeltes abzuliefern, als man denkt.

vermutlich liegt das problem an der quelle...

ist absicht

retro ist das neue ding

nach dem ganzen neumodischen kram kommt jetzt: schwarz weiss photos, polaroid sofortbildkameras, schwere telephone mit wählscheibe, linux auf dem c64 (jahr des desktops ha ha), und natürlich trägt mann von welt wieder vokuhila und jogging high '-)

nicht zu vergessen

matt lackierte autos

*looooooooool* und *grusel* :-)

Grün!

klein

rudi klein ist der beste !!!

das ist zwar mein text, aber ich bin ja nicht so!

Der kleine Lochgott wird sich doch nicht in die www.atheistische-religionsgesellschaft.at flüchten wollen, um dort die Weihnachtszeit zu überstehen?

Schau auf dich!
Iss was G'scheit's!

;-)

Posting 76 bis 125 von 311
1 2 3 4 5 6 7

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.