Speed: Auf der Suche nach der verlorenen Zeit

Dokumentation Deutschland 2012

posten

Wer hat an der Uhr gedreht? Warum haben wir eigentlich immer weniger Zeit, wo wir dank modernster Hilfsmittel doch eigentlich Zeit sparen können sollten? Florian Opitz macht sich auf die Suche.

Details zum Film "Speed: Auf der Suche nach der verlorenen Zeit"
Titel Speed: Auf der Suche nach der verlorenen Zeit
Genre Dokumentation
Land Deutschland
Jahr 2012
Länge 101 Minuten
Regie Florian Opitz
Drehbuch Florian Opitz
Kamera Andy Lehmann

Weitere Informationen zum Film

www.skip.at
Kino
Spielzeiten
Kino im Zelt 2521 Bad Fischau
21:00
Es gibt zur Zeit keine Vorstellungen an diesem Termin