Dogville

Drama Dänemark, Norwegen, Schweden 2003

posten

Für seinen neuesten Film hat sich der dänische Filmemacher Lars von Trier (Breaking the Waves, Dancer in the Dark) eine besonders perfide Geschichte ausgedacht. Sein schönes Opfer: Nicole Kidman.

Details zum Film "Dogville"
Titel Dogville
Genre Drama
Land Dänemark, Norwegen, Schweden
Jahr 2003
Länge 178 Minuten
Regie Lars von Trier
Drehbuch Lars von Trier
Kamera Anthony Dod Mantle
Schnitt Molly Marlene Stensgård
Produktion Vibeke Windeløv
Besetzung Stellan Skarsgård, Nicole Kidman, Paul Bettany, Jeremy Davies, Jean-Marc Barr, Patricia Clarkson, Ben Gazzara, John Hurt, Udo Kier, Philip Baker Hall, Lauren Bacall, James Caan, Chloë Sevigny

Weitere Informationen zum Film

www.skip.at