100 Schritte - I cento passi

Drama Italien 2000

posten

Omertà, onuri e sangu. Von dem Ehrenkodex der Mafia hält der linke Aktivist Peppino Impastato rein gar nichts. Seine Rebellion kostet ihn das Leben. Regisseur Marco Tullio Giordana wurde in Venedig 2000 gleich dreifach ausgezeichnet.

Details zum Film "100 Schritte - I cento passi"
Titel 100 Schritte - I cento passi
Originaltitel I cento passi
Genre Drama
Land Italien
Jahr 2000
Länge 114 Minuten
Regie Marco Tullio Giordana
Drehbuch Marco Tullio Giordana, Claudio Fava, Monica Zapelli
Kamera Roberto Forza
Schnitt Roberto Missiroli
Produktion Fabrizio Mosca
Besetzung Luigi Lo Cascio, Luigi Maria Burruano, Tony Sperandeo, Paolo Briguglia, Lucia Sardo

Weitere Informationen zum Film

www.skip.at