Neruda

Drama Argentinien, Chile, Frankreich, Spanien 2016

posten

Die Flucht des chilenischen Nationaldichters Pablo Neruda nach Argentinien ist abenteuerlicher Stoff – und in den Händen von Pablo Larraín wird daraus grandioses Kino.

Details zum Film "Neruda"
Titel Neruda
Genre Drama
Land Argentinien, Chile, Frankreich, Spanien
Jahr 2016
Länge 108 Minuten
Regie Pablo Larrain
Drehbuch Guillermo Calderón
Kamera Sergio Armstrong
Schnitt Hervé Schneid
Produktion Juan de Dios Larraín
Besetzung Gael García Bernal, Luis Gnecco, Mercedes Morán, Diego Muñoz, Pablo Derqui

Weitere Informationen zum Film

www.skip.at