Peter Handke - Bin im Wald, kann sein, dass ich mich verspäte ...

Dokumentation Deutschland 2016

posten

Erhellendes Filmporträt über den wohl größten österreichischen Schriftsteller der Gegenwart: Peter Handke. Filmemacherin Corinna Belz schenkt dem Zuschauer aufschlussreiche Einblicke in die Denkprozesse und Schaffenswelt des zurückgezogen lebenden Autors.

Details zum Film "Peter Handke - Bin im Wald, kann sein, dass ich mich verspäte ..."
Titel Peter Handke - Bin im Wald, kann sein, dass ich mich verspäte ...
Genre Dokumentation
Land Deutschland
Jahr 2016
Regie Corinna Belz

Weitere Informationen zum Film

www.skip.at
Kino
Spielzeiten
Filmhaus Kino 1070 Wien
21:00
OmU
21:00
OmU
Es gibt zur Zeit keine Vorstellungen an diesem Termin