Burn After Reading

Komödie, Krimi USA 2008

posten

Brad Pitt als teilblondierter Dumpfgummi, George Clooney als kindischer Sex-Maniac, dazu Frances McDormand, John Malkovich, Tilda Swinton und der vielleicht sinnloseste Erpressungsversuch der Filmgeschichte: Der neueste Streich der Coen-Brüder, Eröffnungsfilm der heurigen Filmfestspiele von Venedig, hat's echt in sich.

Details zum Film "Burn After Reading"
Titel Burn After Reading
Genre Komödie, Krimi
Land USA
Jahr 2008
Regie Ethan Coen, Joel Coen
Drehbuch Joel Coen, Ethan Coen
Kamera Emmanuel Lubezki
Schnitt Roderick Jaynes (alias Joel & Ethan Coen)
Produktion Ethan Coen, Joel Coen, Tim Bevan, Eric Fellner
Besetzung Brad Pitt, Frances McDormand, John Malkovich, George Clooney, J. K. Simmons, Tilda Swinton, Elizabeth Marvel

Weitere Informationen zum Film

www.skip.at