Jeder stirbt für sich allein

Drama, Literaturverfilmung Deutschland, Frankreich, GB 2016

posten

Ein einfaches Ehepaar kämpft in Nazideutschland um Gerechtigkeit: Groß besetzte Verfilmung von Hans Falladas Roman, mit Emma Thompson, Brendan Gleeson, Daniel Brühl u. v. m.

Details zum Film "Jeder stirbt für sich allein"
Titel Jeder stirbt für sich allein
Originaltitel Alone in Berlin
Genre Drama, Literaturverfilmung
Land Deutschland, Frankreich, GB
Jahr 2016
Länge 103 Minuten
Regie Vincent Perez
Drehbuch Vincent Perez
Kamera Christophe Beaucarne
Schnitt François Gédigier
Produktion Stefarn Arndt, James Schamus
Besetzung Brendan Gleeson, Emma Thompson, Daniel Brühl, Mikael Persbrandt

Weitere Informationen zum Film

www.skip.at
Kino
Spielzeiten
Actor's Studio 1010 Wien
20:15
digital
De France 1010 Wien
14:45
OmU
Es gibt zur Zeit keine Vorstellungen an diesem Termin