Ein Mädchen macht sich auf die Suche nach ihrer Mutter und findet sich selbst: Sophie Stockinger und Nina Proll im beachtlichen Erstling der Haneke-Schülerin Katharina Mückstein.

Details zum Film "Talea"
Titel Talea
Genre Drama
Land Österreich
Jahr 2012
Länge 75 Minuten
Regie Katharina Mückstein
Drehbuch Selina Gnos, Katharina Mückstein
Kamera Michael Schindegger
Schnitt Natalie Schwager
Produktion Flavio Marchetti, Katharina Mückstein, Michael Schindegger, Natalie Schwager
Besetzung Nina Proll, Sophie Stockinger, Philipp Hochmair, Andreas Patton, Eva-Maria Gintsberg

Weitere Informationen zum Film

www.skip.at
Kino
Spielzeiten
20:30
Es gibt zur Zeit keine Vorstellungen an diesem Termin