Wild

Drama Deutschland 2016

posten

Die Begegnung mit einem Wolf weckt in Ania eine tiefe Sehnsucht. Sie fängt das Tier, bezwingt das Wilde, während sie sich selbst von den Fesseln ihres bürgerlichen Lebens befreit. Ein irritierender, wie faszinierender Akt der Besinnung auf das, was dem Menschen ureigen ist – aufregend inszeniert von Nicolette Krebitz.

Details zum Film "Wild"
Titel Wild
Genre Drama
Land Deutschland
Jahr 2016
Länge 97 Minuten
Regie Nicolette Krebitz
Drehbuch Nicolette Krebitz
Besetzung Lilith Stangenberg, Georg Friedrich

Weitere Informationen zum Film

www.skip.at