Die Mitte der Welt

Drama Deutschland, Österreich 2016

posten

Die eigene Familie, die beste Freundin ... und die erste große Liebe: Der neue Mitschüler stellt für Phil die Welt auf den Kopf – denn Phil fühlt sich sofort zu ihm hingezogen und erkennt, dass er schwul ist. Aber woran ist er bei ihm? Und worauf kommt's im Leben eigentlich wirklich an? Verfilmung des gleichnamigen Jugendromans von Andreas Steinhöfel.

Details zum Film "Die Mitte der Welt"
Titel Die Mitte der Welt
Genre Drama
Land Deutschland, Österreich
Jahr 2016
Länge 115 Minuten
Regie Jakob M. Erwa
Drehbuch Jakob M. Erwa
Kamera Ngo The Chau
Schnitt Carlotta Kittel
Produktion Boris Schönfelder
Besetzung Louis Hofmann, Ada Philine Stappenbeck, Jannik Schümann, Nina Proll

Weitere Informationen zum Film

www.skip.at
Kino
Spielzeiten
Apollo - Das Kino 1060 Wien
17:45
Es gibt zur Zeit keine Vorstellungen an diesem Termin