Zwei Tage, eine Nacht

Drama Belgien, Frankreich, Italien 2014

posten

Oscar-Preisträgerin Marion Cotillard (La vie en rose) als Frau in der Krise - unter der Regie der belgischen Meister Jean-Pierre und Luc Dardenne.

Details zum Film "Zwei Tage, eine Nacht"
Titel Zwei Tage, eine Nacht
Originaltitel Deux jours, une nuit
Genre Drama
Land Belgien, Frankreich, Italien
Jahr 2014
Länge 95 Minuten
Regie Jean-Pierre Dardenne, Luc Dardenne
Drehbuch Jean-Pierre Dardenne, Luc Dardenne
Kamera Alain Marcoen
Schnitt Marie-Hélène Dozo
Produktion Jean-Pierre Dardenne, Luc Dardenne, Denis Freyd
Besetzung Marion Cotillard, Fabrizio Rongione, Olivier Gourmet, Pili Groyne, Simon Caudry, Catherine Salée, Batiste Sornin

Weitere Informationen zum Film

www.skip.at