Kill Billy

Tragikomödie Norwegen 2015

posten

Der Möbelschwede ist Skandinaviern heilig? Nix da: Eine norwegische Tragikomödie schraubt am Sockel von IKEA-Gründer Ingvar Kamprad.

Details zum Film "Kill Billy"
Titel Kill Billy
Originaltitel Her er Harold
Genre Tragikomödie
Land Norwegen
Jahr 2015
Länge 95 Minuten
Regie Gunnar Vikene
Drehbuch Gunnar Vikene
Kamera Simon Pramsten
Schnitt Frida Eggum Michaelsen
Produktion Maria Ekerhovd
Besetzung Bjørn Sundquist, Grethe Selius, Björn Granath, Fanny Ketter

Weitere Informationen zum Film

www.skip.at