Superwelt

Drama Österreich 2014

posten

Eine einfache Supermarktkassierin (Ulrike Beimpold) hört plötzlich die Stimme Gottes - und muss lernen, mit der Elementarerfahrung klarzukommen. Nicht so einfach im Vorstadt-Idyll … Karl Markovics' zweite Regiearbeit nach Atmen.

Details zum Film "Superwelt"
Titel Superwelt
Genre Drama
Land Österreich
Jahr 2014
Regie Karl Markovics
Drehbuch Karl Markovics
Kamera Michael Bindlechner
Schnitt Alarich Lenz
Produktion Dieter Pochlatko
Besetzung Ulrike Beimpold, Rainer Wöss, Nikolai Gemel, Thomas Mraz, Sibylle Kos, Angelika Strahser

Weitere Informationen zum Film

www.skip.at