Gruber geht

Literaturverfilmung, Tragikomödie Österreich 2015

posten

Werbefuzzi John Gruber (Manuel Rubey) ist Perfektionist. Deshalb liebt er sich auch selbst am allermeisten - bis ihm Körper, Kopf und Herz einen Strich durch die saubere Rechnung machen. Marie Kreutzers (Die Vaterlosen) wunderbare Verfilmung von Doris Knechts Bestseller.

Details zum Film "Gruber geht"
Titel Gruber geht
Genre Literaturverfilmung, Tragikomödie
Land Österreich
Jahr 2015
Länge 92 Minuten
Regie Marie Kreutzer
Drehbuch Marie Kreutzer
Kamera Leena Koppe
Schnitt Ulrike Kofler
Produktion Helmut Grasser, Constanze Schumann
Besetzung Manuel Rubey, Bernadette Heerwagen, Pia Hierzegger, Thomas Stipsits, Ulrike Beimpold, Harald Windisch, Doris Schretzmayer, Pheline Roggan

Weitere Informationen zum Film

www.skip.at