Mama illegal

Dokumentation Moldau, Österreich 2011

posten

Drei Frauen aus dem Armenhaus Europas, Moldawien, die in Österreich und Italien illegal als Hilfskräfte schuften, um ihren Familien daheim etwas Geld zukommen zu lassen. Die Kamera hat sie sieben Jahre lang begleitet.

Details zum Film "Mama illegal"
Titel Mama illegal
Genre Dokumentation
Land Moldau, Österreich
Jahr 2011
Länge 94 Minuten
Regie Ed Moschitz

Weitere Informationen zum Film

www.skip.at