Jobdetails

Titel

Betriebsleiter Schwefelsäure (m/w)

Dienstort Wien Unternehmen Pavelka-Denk Personalberatung
Beschäftigungsart Vollzeit Position Abteilungsleitung Gehaltsangabe 65.000,00 € /brutto Jetzt bewerben


Sie suchen. Wir finden.

Betriebsleiter Schwefelsäure (m/w)

Jetzt bewerben

Ort

Wien

Ref #

385


Unser Kunde  - Marktführer in Österreich in der Herstellung von Schwefelsäure - produziert und vertreibt anorganische Grundchemikalien für die Industrie. Seit mehreren Jahrzehnten wird mit modernster Doppel-Katalysetechnik und Einrichtungen unter Garantie von höchstem Umweltschutz hochreine Schwefelsäure produziert. Mit einer Dampfturbine wird die Abwärme der Schwefelsäure klimaschonend zu Strom umgewandelt. Für die Betriebsführung der Schwefelsäureanlage wird nun eine Person mit Führungskompetenz und Leidenschaft für die Materie gesucht. 

Das sind Ihre Aufgaben.
  • Produktionsplanung und -steuerung
  • Mitarbeiterführung und -entwicklung
  • Sicherstellung von Qualität und Wirtschaftlichkeit durch kontinuierliche Verfahrensoptimierung mittels KVP 
  • Integration neuer Folgeproduktionen auf die Produkte, Technologien und Prozesse bezogen
  • Steuerung von Anlagenrevision
  • Pflege und Weiterentwicklung von Know-how im Sinne der internationalen Kontaktpflege mit Lieferanten und Branchenvertretern
Wen wir suchen. Wir suchen jemanden, der ein gutes ökonomisches und technisches Verständnis mit betriebswirtschaftlicher Erfahrung mitbringt. Idealerweise jemand, der schnell lösungsorientierte Entscheidungen treffen und Prozesse vorantreiben kann. Weiters suchen wir eine Persönlichkeit, die mit allen Abteilungen und Menschen auf Augenhöhe kommunizieren kann. Diese Position ist ideal für Sie, wenn Sie ein gutes organisatorisches Talent besitzen und Ihre Erfahrungen im Bereich der Betriebsführung in einem spannenden und vielfältigen Umfeld mit Führungsverantwortung einsetzen und weiterentwickeln wollen. 

Ihr Skill-Set. 
  • Akademisch technische Ausbildung wie Verfahrenstechnik, Maschinenbau oder technische Chemie
  • Mehrjährige einschlägige Führungserfahrung im Produktionsbereich
  • Englisch in Wort und Schrift
  • Gute MS-Office-Kenntnisse, SAP R/3 von Vorteil
  • Führungskompetenz, Lösungs- und Umsetzungsorientierung
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Durchsetzungsstärke
  • Entscheidungsstärke und Teamorientierung
  • Selbständigkeit, Eigeninitiative, Flexibilität sowie Organisationstalent
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein für Sicherheit, Umwelt, Qualität
Es erwartet Sie  eine Vielfältigkeit an Aufgaben in dieser Position aufgrund der Größe der Unternehmensgruppe. Der Job ist sehr abwechslungsreich und lässt die Themen aufgrund der kurzen Entscheidungswege zeitnahe voran treiben. Daher ist eigenständiges Arbeiten, Eigenverantwortung und gute Organisationsfähigkeit sehr wichtig. Sie sollen in dieser Rolle eigene Ideen einbringen und Ihren Gestaltungsspielraum ausschöpfen. Das Unternehmen gibt seinen Mitarbeitern ein hohes Vertrauen in dem, was sie tun. Interne und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch individualisierte Aus- und Weiterbildungen auf persönlicher und fachlicher Ebene sind von hoher Bedeutung. Durch langjährige Marktpräsenz und die Finanzstärke des Unternehmens werden Sie einen sicheren und langfristig ausgerichteten Arbeitsplatz vorfinden.
Dotierung Jahresbruttoeinkommen ab 65.000 p.a. Selbstverständlich richtet sich die Einstufung nach Ihrer Qualifikation und Erfahrung

Dieser Job interessiert mich. 
Bewerben Sie sich noch heute direkt auf unserem Jobbord. Einfach. Schnell. 

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Betriebsleiter Schwefelsäure (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden