Jobdetails

Titel

Logistikplaner mit Schwerpunkt Ladungsträgerplanung m/w

Dienstort Ilz Unternehmen Magna International
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 2.415,16 € /brutto Jetzt bewerben


Logistikplaner mit Schwerpunkt Ladungsträgerplanung m/w

Unternehmensbeschreibung

Diese Position bezieht sich auf das Unternehmen Magna Powertrain. Magna Powertrain, eine Geschäftseinheit von Magna International, ist ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie und verfügt über ein breites Spektrum an Ressourcen in Bezug auf Design, Entwicklung sowie Prüf- und Herstellungsverfahren von Antriebssträngen. Wir heben uns von unseren Mitbewerbern durch eine volle Systemintegration ab.

Jobbeschreibung

Als Logistikplaner sind Sie für die Ladungsträgerplanung und Prozessplanung der Anlauf und Serienprojekte zuständig. Unter Einhaltung wirtschaftlicher, qualitativer und zeitlicher Gesichtspunkte planen Sie gemeinsam mit unseren Lieferanten und Kunden, sowie der Fertigung und Montage, die für den Prozess erforderlichen Ladungsträger.

Hauptaufgaben

  • Sicherstellung eines durchgängigen Ladungsträger-Planungsprozesses von Projektstart bis hin zur Übergabe an die Serienorganisation
  • Technische und handhabungsoptimierte Auslegung des Ladungsträgers
  • Abstimmung mit der Materialwirtschaft/Intralogistikplanung/Montage/Fertigung hinsichtlich Transport und Präsentation/Anstellung/Übergabe an Montage-/Fertigungslinien
  • Abstimmung mit Kunden und Lieferanten
  • Zusammenarbeit mit der Intralogistikplanung zur Erarbeitung von Gebinde- und Regalstandards
  • Abstimmung von Alternativverpackungen mit Lieferanten und Kunden
  • Zeit- und mengengerechte Beschaffung der Ladungsträger
  • Budgetüberwachung
  • SAP-Stammdatenpflege

Anforderungen

  • Maturaniveau, höhere technisch-wirtschaftliche Ausbildung (HTL, BULME) mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • LAP mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Logistik, Ladungsträger- und Intralogistikplanung
  • Kenntnisse im Bereich SAP Logistikmodule
  • Erfahrung im Bereich ESD
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • Gute MS Office Kenntnisse
  • Flexibilität (Tätigkeit an den Magna Powertrain Standorten Lannach, Ilz, Albersdorf)
  • Freude an der internen/externen Kommunikation, analytisch denkend, zielorientiert, hohe Durchsetzungskraft
  • Reisebereitschaft zu Lieferanten und Kunden im geringen Ausmaß (10% - 15%)

Zusätzliche Informationen

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position beträgt EUR 2.415,16 brutto pro Monat. Wir bieten jedoch eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von der Qualifikation und Berufserfahrung, sowie attraktive Sozialleistungen.

Bei Interesse an dieser oder anderen offenen Positionen freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter job.magnapowertrain.com

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Logistikplaner mit Schwerpunkt Ladungsträgerplanung m/w

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden