Jobdetails

Titel

Software Entwicklungsingenieur Steuersysteme (Heavy Duty) w/m

Dienstort Steyr Unternehmen AVL List GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 42.000,00 € /brutto Jetzt bewerben


AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, Simulation und Prüftechnik von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungsmotoren, Getriebe, Elektromotoren, Batterien und Software) für PKW, LKW und Großmotoren.

 

Software Entwicklungsingenieur Steuersysteme (Heavy Duty) w/m

 

Einsatzort: Europa: Österreich (Headquarters): Steyr

Abteilung: IT & Software


Ihr Aufgabenbereich:

  • Entwicklung und Umsetzung von Steuersystemen (Schwerpunkt Heavy Duty Powertrain) und ähnliche Anwendungen, entsprechend AVL SW Entwicklungsprozesse
  • Erstellung von SW-Anforderungen, SW-Architektur, SW-Design, Control-Algorithmen, Testspezifikationen und Tests
  • Definition von Schnittstellen und Protokollen bzgl. Bus-Kommunikation zwischen den Subsystemen
  • Test und Überprüfung der Integration von Steuersystemen im Fahrzeug
  • Wissenstransfer und laufendes Feedback innerhalb des Fachteams
  • Unterstützung des Key Account Managers und des Project Planning Managers während der Projektangebotsphase (frühe Einbindung)
  • Technische Schnittstelle zu Kunden, Zulieferern und internen Abteilungen

Ihr Profil:

  • Technische Ausbildung auf Bachelor-Niveau oder höher in den Bereichen Steuer- und Regeltechnik, Elektronik und/oder Informatik
  • Idealerweise praktische Berufserfahrung im Bereich Embedded Systems, wir wenden uns aber auch an Berufsanfänger
  • Erfahrung mit der Programmierung C und Matlab/Simulink
  • Grundkenntnisse im Bereich Rapid Prototyping, SW-Tests und SW-Qualitätssicherung
  • Fahrzeugtechnische Kenntnisse von LKWs, Traktoren oder Baumaschinen und deren Systemen von Vorteil
  • Sensor- und Aktuatorkenntnisse vorteilhaft
  • Kenntnis von hydraulischen Systemen von Vorteil
  • Requirements Management Systeme (PTC Integrity) wünschenswert
  • Führerschein F (Traktor) bzw. C/E
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • MS Office und MS Project Kenntnisse
  • Reisebereitschaft

 

Jahresbezug:
Aufgrund des österreichischen Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, den für diese Position vorgesehenen Jahresbezug (Vollzeit) als Verhandlungsbasis anzugeben: EUR 42.000,00brutto. Wir bieten aber auf jeden Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung.

 

Ihre Vorteile
Die Entwicklungs- und Versuchsteams der AVL freuen sich auf Ihre Mitarbeit in unseren internationalen Projekten. Selbstverständlich organisieren wir auch gerne Ihren Besuch in Graz.

Ihre Unterlagen senden Sie bitte über unser Online Bewerbungstool an AVL List GmbH, Graz.

 

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Software Entwicklungsingenieur Steuersysteme (Heavy Duty) w/m

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden