Jobdetails

Titel

Einkauf indirektes Material / Investitionen / Hilfs- u. Betriebsstoffe MHS Group (m/w)

Dienstort Albersdorf-Prebuch Unternehmen Magna International
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe k.A. /brutto Jetzt bewerben


Einkauf indirektes Material / Investitionen / Hilfs- u. Betriebsstoffe MHS Group (m/w)

Unternehmensbeschreibung

Diese Position bezieht sich auf MAGNA Heavy Stamping, einen Geschäftsbereich von Cosma International.

Cosma International, eine Geschäftseinheit von Magna International, ist einer der weltweit führenden globalen Automobilzulieferer und bietet seinen Kunden ein breites Spektrum an Karosserie- und Fahrgestellsystemen sowie technischen Lösungen an. Dank unserer Vorreiterrolle hinsichtlich Technologie und Kreativität können unsere Kunden Lösungen erwarten, die weit über das bisher mögliche hinausgehen.

Jahrelange Erfahrung macht MAGNA Heavy Stamping zu einem
international erfolgreichen Spezialisten im Bereich der Blechumformung sowie der Rohbaufertigung. Hinter modernster Technik und Organisation steht ein innovatives Team, das seinen Kunden von Projektstart bis hin zur Serienfertigung beste fachliche Betreuung bietet.
Höchster Qualitätsstandart, Flexibilität und ständige Weiterentwicklung sichern unseren Kunden schnelle und wirtschaftliche Lösungen.

Jobbeschreibung

Einkauf von allen indirekten Materialien in Zusammenarbeit mit den internen Bedarfsträgern.

Hauptaufgaben

  • Analyse und Erschließung neuer Beschaffungsmärkte im In- und Ausland (Slowakei, Deutschland)
  • Verantwortung für definierte, indirekte und direkte Serien Materialien
  • Beschaffungsverantwortung für Investitionsprojekte
  • Selbstständige Führung von Preisverhandlungen mit Lieferanten im nationalen und internationalen Umfeld
  • Erstellung und Prüfung von Verträgen in Abstimmung mit dem Einkaufsleiter
  • Marktanalysen und Benchmarks (Angebotsvergleiche / Erstellung des Preisspiegels)
  • Administrative Tätigkeiten (Bestellanforderungen, Bestellungen, Urgenzen, Rechnungen)
  • Stärkung des Lieferantenbeziehungsmanagements
  • Entwicklung, Bewertung und Optimierung des bestehenden Lieferantenportfolios
  • Analyse und Realisierung von Einsparungspotentialen
  • Optimierung und Weiterentwicklung der Prozesse im Bereich Beschaffung und Schnittstellenmanagement

Kenntnisse und Kompetenzen

  • Käufmännische Ausbildung
  • Gutes technisches Verständnis (technische Ausbildung von Vorteil)
  • Erfahrung als Einkäufer im Bereich der Industrie (Projekterfahrung von Vorteil)
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Kalkulation
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse (SAP Kenntnisse von Vorteil)
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Gewissenhaftigkeit und Genauigkeit
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit

Zusätzliche Informationen

Für diese Funktion gilt das kollektivvertragliche Bruttomindestgehalt in der anzuwenden Beschäftigungsgruppe (F). Eine Überzahlung ist bei entsprechender Berufspraxis und Qualifikation möglich.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Einkauf indirektes Material / Investitionen / Hilfs- u. Betriebsstoffe MHS Group (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden