Jobdetails

Titel

Führungspersönlichkeit für den Bereich Finanzen (m/w)

Dienstort westliches Niederösterreich Unternehmen Mercuri Urval GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Bereichsleitung Gehaltsangabe 65.000,00 € /brutto Jetzt bewerben


Führungspersönlichkeit für den Bereich Finanzen (m/w)

attraktive Führungsaufgabe

Schwerpunkt: externes Rechnungswesen

  • Ort

    Niederösterreich

  • Unternehmen

    Anonym

  • Referenznummer

    AT-00805

  • Veröffentlichungsdatum

    10.10.2017

Die Position

Wichtige Schnittstelle

 

  • Gemeinsam mit Ihrem Team übernehmen Sie die umfassende Verantwortung für sämtliche Agenden der erweiterten Buchhaltung wie z.B. Budgetierung, Forderungsmanagement, Liquiditätsplanung, Rechnungslegung (UGB, IFRS) sowie Erstellung der Abschlüsse und Bilanzen und berichten direkt an die Geschäftsführung.

  • Sie agieren als Schnittstelle zu den internen Abteilungen (z.B. Controlling, Technik, Logistik, Einkauf, Verkauf) aber auch zu Ämtern, Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Banken.

  • Regelmäßige Abstimmung mit den Tochtergesellschaften sowie der Zentrale sind genauso selbstverständlich wie das stete Hinterfragen bestehender Prozesse um nicht nur den Status Quo zu erhalten sondern auch laufende Optimierungen sicherzustellen.

 

 

Leidenschaft für Rechnungswesen und Mitarbeiterführung

 

  • Für diese Tätigkeit benötigen Sie ein betriebswirtschaftliches Studium mit einschlägigem Schwerpunkt und/oder eine abgeschlossene Ausbildung zum Bilanzbuchhalter mit langjähriger Praxis.

  • Kenntnisse im nationalen Steuerrecht, in der Rechnungslegung sowie Erfahrung in / mit produzierenden Unternehmen sind perfekte Ergänzungen.

  • Mehrjährige Erfahrung in der Führung eines Teams mit kooperativer, empathischer und doch konsequenter Herangehensweise.

  • Veränderungen um effiziente / zeitgemäße Prozesse sicher zu stellen, sehen Sie als positiv und werden von Ihnen proaktiv mit entsprechender Sensibilität aber auch mit Durchsetzungsvermögen initiiert und umgesetzt.

  • Gute Englischkenntnisse sowie den sicheren Umgang mit SAP FI und MS Office setzen wir voraus.

 

 

Gestalten Sie aktiv mit

 

In dieser Position mit breiter Verantwortung bieten wir Ihnen nicht nur ein professionelles Umfeld sowie die Sicherheit eines internationalen, wachsenden Konzerns, sondern vor allem die Möglichkeit sich aktiv einzubringen. Eine gute Einschulung und die Unterstützung eines gut eingespielten Teams erwarten Sie. Ihr Engagement wird mit einem Jahresbruttogehalt von mindestens € 80.000,- abgegolten – eine Überzahlung je nach Erfahrung und Qualifikation ist möglich. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, nutzen Sie die Chance und senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen - bitte benutzen Sie dafür den "Bewerben"-Button.

 

 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Mag. Brigitta Berger sehr gerne unter der Telefonnummer +43 1 50 65 5-15 zur Verfügung. Wir sichern Ihnen vollste Diskretion zu.

 

 

Das Unternehmen

Langjährig erfolgreiches Produktionsunternehmen - Tochter eines internationalen Konzerns - Marktführer in seiner Branche - sucht diese Position im Zuge einer Nachfolgeplanung.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Führungspersönlichkeit für den Bereich Finanzen (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden