Jobdetails

Titel

Bilanzbuchhalter/in

Dienstort Wien 7., Neubau Unternehmen Leopold Museum
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 2.800,00 € /brutto Jetzt bewerben

Logo

Die Leopold Museum-Privatstiftung sucht ab sofort

eine/n Bilanzbuchhalter/in
mit Erfahrung im Controlling (40 Wochenstd.)

Aufgabenbereich

  • Eigenständige Abwicklung der laufenden Buchhaltung bis zur Rohbilanz
  • Firmeninternes Controlling
  • Erstellung der Monatsberichte und Quartalsabschlüsse
  • Kontakt zu Behörden
  • Optimierung der Datenaufbereitung und -analyse
  • Unterstützung der Direktion in kaufmännischen Belangen

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK), betriebs- wirtschaftliches Studium (FH, Universität) wünschenswert
  • Mind. 3-jährige einschlägige Berufserfahrung zwingend erforderlich, vorzugsweise in einem Kulturbetrieb
  • Wirtschaftliches Verständnis und Zahlenaffinität
  • Engagement, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Genauigkeit, analytisches Denken und strukturierte Arbeitsweise
  • Sichere Anwendungskenntnisse in MS Office, BMD-Kenntnisse von Vorteil

Angebot

  • Ein interessantes, abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in einem der national und international anerkanntesten Museen
  • 40 Wochenstunden mit Gleitzeit
  • Vergütung EUR 2.800,-- Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung möglich

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Zeugnissen an Leopold Museum-Privatstiftung, Doris Molitor, Museumsplatz 1, 1070 Wien, E-Mail: office@leopoldmuseum.org

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Bilanzbuchhalter/in

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden