Jobdetails

Titel

Juristische/n Mitarbeiter/in ( 25 - 30 Std/Woche)

Dienstort Linz Unternehmen LINDLPOWER Personalmanagement GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Teilzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 3.000,00 € /brutto Jetzt bewerben


Unser Kunde ist ein großes namhaftes Linzer Unternehmen. Für die Holding der Beteiligungsgesellschaften suchen wir eine/n

Juristische/n Mitarbeiter/in ( 25 - 30 Std/Woche)

Ihr Aufgabengebiet:

  • In dieser Position sind Sie für die Erstellung und Prüfung von Verträgen und Vereinbarungen verantwortlich.
  • Sie bearbeiten juristische Fragestellungen im Rahmen des Beteiligungsmanagements und führen juristische Recherchen durch.
  • Nicht zuletzt ist ein wichtiger Bestandteil Ihres Aufgabenbereiches die juristische Betreuung des Aufsichtsrates und der Generalversammlung.

Unsere Anforderungen:

  • Wir wenden uns an Personen mit abgeschlossenem rechtswissenschaftlichen Studium und vorzugsweise mindestens 2 Jahren einschlägiger Berufserfahrung.
  • Erfahrung in Gesellschafts- und Unternehmensrecht sind von großem Vorteil.
  • Persönlich punkten Sie durch Eigeninitiative, Genauigkeit und ein sicheres Auftreten sowie durch Ihre Kommunikationsfähigkeit und Ihr Pflichtbewusstsein.

Unser Angebot:

  • Wir bieten eine Stelle als Karenzvertretung (mindestens 1,5 Jahre) mit guten Chancen auf eine Weiterbeschäftigung.
  • Freuen Sie sich auf ein kompetentes, harmonisches Team, auf ein Einzelbüro sowie sehr gute öffentliche Erreichbarkeit.
  • Neben flexiblen Arbeitszeiten bieten wir ein Monatsbruttogehalt ab € 3.000,- (Basis Vollzeit). Je nach Qualifikation und Erfahrung ist eine marktkonforme Überzahlung vorgesehen.

Inserat Nr. 4155-005

Wenn dieses Angebot für Sie attraktiv ist, bewerben Sie sich bitte hier:

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Juristische/n Mitarbeiter/in ( 25 - 30 Std/Woche)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden