Jobdetails

Titel

Java Entwicklerin (w/m) Überlassung an die VAEB

Dienstort Wien Unternehmen ITSV GmbH
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 2.332,00 € /brutto Jetzt bewerben


Ihr Beitrag zu unserem Unternehmenserfolg:

JAVA ENTWICKLERIN (W/M)
ÜBERLASSUNG AN DIE VAEB

In Wien:

Wir suchen für den Standort Wien der VAEB Java Entwickler (w/m), die bei dem Aufbau eines agilen Softwareentwicklungs-Teams in Zusammenarbeit mit den Entwicklern unserer IT mitwirken.

Sie haben mehrjährige Berufserfahrung in der Softwareentwicklung mit Java. Die Entwicklung von Datenmodellen sowie der Umgang mit Datenbanksystemen sind Ihnen vertraut und Sie haben ein Verständnis für Sicherheitsaspekte in der Softwareentwicklung.

ZU IHREN AUFGABEN ZÄHLEN:

  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten im Bereich Softwareentwicklung
  • Konzeption, Design und Implementierung von Java EE – Anwendungen in Eclipse
  • Pflege, Optimierung und Weiterentwicklung bestehender Anwendungen
  • Entwicklungen im Bereich Frontend und Backend
  • Unterstützung bei neuen Projekten
  • Erstellen und durchführen von Softwaretests zur Qualitätssicherung
  • Programmdokumentation

IHRE QUALIFIKATIONEN:

  • Abgeschlossene IT-Ausbildung (HTL, FH, UNI) oder gleichwertige Kenntnisse
  • Erfahrung mit Java EE 7/8
  • HTML, CSS, Javascript
  • Kenntnisse im Bereich Datenmodellierung und Datenbank-Architektur
  • Erfahrung mit strukturieren Anwendungsanalysen (UML)
  • Development Tools (Jira, Confluence, SVN, Git, Jenkins, Enterprise Architect)
  • Hohe Lernbereitschaft
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Führungskompetenz
  • Projekterfahrung  und Bereitschaft zur Arbeit in virtuellen Teams
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

IHRE PERSPEKTIVEN:

Nutzen Sie die Chance für den Einstieg in ein herausforderndes Arbeitsumfeld geprägt von Teamgeist und Freude am Job. Neben der Sicherheit als Arbeitgeber im Rahmen der österreichischen Sozialversicherung erwarten Sie flexible Rahmenbedingungen, die Ihre individuelle Leistung honorieren.

Kollektivvertragliches Mindestgehalt für Angestellte im ITKV für 38,5 h/ Tätigkeitsfamilie

Spezielle Tätigkeiten 1:
Mindestgehalt Einstiegstufe Euro 2.332,- bis Erfahrungsstufe Euro 3.199,-
Bereitschaft zur marktüblichen Überzahlung besteht.

Ein gutes Arbeitsklima kommt nicht von ungefähr. Folgende Leistungen bieten wir zusätzlich an:

Work-Life-Balance:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice
  • Mitarbeiter-Events
  • Kinderbetreuung

Arbeitsplatz und Infrastruktur:

  • Aus- und Weiterbildung
  • Mitarbeiternotebook und -Handy
  • Parkplatz
  • Fahrradbox
  • U-Bahn Anbindung/gute Erreichbarkeit
  • Kantine
  • Barrierefreiheit

Gesundheit und Fitness:

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebsarzt
  • Fitnessangebote

Sollten Sie Interesse an unserem zukunftsorientierten Unternehmen und dem abwechslungsreichen Aufgabengebiet haben, dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Gehaltsvorstellung per E-Mail an karriere@itsv.at.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN:

Mag. Bettina Gerstl
Personalentwicklerin
karriere@itsv.at

ITSV GmbH
1020 Wien, Johann-Böhm-Platz 1
www.itsv.at

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Java Entwicklerin (w/m) Überlassung an die VAEB

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden