Jobdetails

Titel

Buchhalter/in

Dienstort Wien Unternehmen Europäisches Forum Alpbach
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 28.500,00 € /brutto Jetzt bewerben


Das Europäische Forum Alpbach ist eine international tätige gemeinnützige Dialogplattform, die sich für Demokratie, die Förderung der Europäischen Integration und die nachhaltige Entwicklung unserer Gesellschaft einsetzt.

Zur Verstärkung des Organisationsteams suchen wir eine/n

Buchhalter/in (38,5 Stunden)
Wieder-/Einsteigerposition

Ihre Aufgaben

Sie unterstützen die Finanzleitung und arbeiten an:

  • Laufende Buchhaltung (bis Rohbilanz) unseres Vereins und unser Privatstiftung (doppelte Buchhaltung); Kostenstellenrechnung
  • Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung
  • Kontrolle und Verbuchung von Ein- und Ausgangsrechnungen
  • diverse Bankbuchungen und Kreditkartenabrechnungen
  • Abwicklung des Zahlungsverkehrs und Mahnwesen
  • Förderansuchen und -abrechnungen
  • Kassa (Verein und Stiftung)
  • Ablage und allgemeine administrative Tätigkeiten
  • Prozessveranwortung für Teilnehmeranmeldung inkl. Rechnungslegung
  • Vorbereitung des Jahresabschlusses des Vereins sowie der Privatstiftung des Forums Alpbach

Wir suchen eine/n Kollegin/en, die/der

  • Eine kaufmännische Ausbildung (HAK, HASCH, HBLA, FH, o.Ä.) abgeschlossen hat
  • Erste Arbeitserfahrung in einer ähnlichen Position mitbringt (nicht Vorraussetzung)
  • Verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch vorweisen kann
  • Zuverlässigkeit, strukturiertes, detailgenaues Arbeiten und hohes Verantwortungsbewusstsein als selbstverständlich erachtet
  • Stressresistenz, hohe Motivation und Lernbereitschaft mitbringt
  • Gerne im Team arbeitet und gute Umgangsformen und ein professionelles Auftreten hat
  • Interessiert ist am (welt-)politischen und wirtschaftlichen Geschehen

Wir bieten

  • Eine herausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem ausgezeichneten Betriebsklima
  • Die Arbeit in zwei unterschiedlichen Buchhaltungen (Verein/Stiftung)
  • Flache Hierarchiestrukturen, familiäre Unternehmenskultur und flexible Arbeitszeitregelung
  • Eigenverantwortliches Arbeiten im internationalen, hochkarätigen Netzwerk der größten und bedeutendsten internationalen Konferenz in Österreich
  • Möglichkeiten zur Aus- und Weiterbildung
  • Ein Jahresbruttoentgelt zwischen € 28.500 und 34.500 je nach Qualifikation und Berufserfahrung – mit der Möglichkeit zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation

Arbeitsort während der Durchführung des Europäischen Forums Alpbach ist für 3 Wochen Alpbach, Tirol.

Bewerbungsmodaliäten

Bitte senden Sie ein kurzes Schreiben (max. 1 Seite), in dem Sie erklären was Sie motiviert beim Europäischen Forum Alpbach zu arbeiten und was Sie für die Stelle qualifiziert sowie Ihren Lebenslauf (jeweils als pdf) bis 4.Oktober 2017 ausschließlich per E-Mail an Ruth Heinisch ruth.heinisch@alpbach.org. Bitte schreiben Sie in den Betreff der E-Mail "Bewerbung Buchhaltung".

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Martina Albrecht Montags und Mittwochs telefonisch (+43 1 718 17 11-12) und per E-Mail (martina.albrecht@alpbach.org) zur Verfügung.

Europäisches Forum Alpbach gemeinnütziger Verein
Franz-Josefs-Kai 13/10, 1010 Wien, Österreich T +43 (1) 718 17 11 F +43 (1) 718 17 01 E forum@alpbach.org W www.alpbach.org forumalpbach

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Buchhalter/in

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden