Jobdetails

Titel

Inhouse Solutions Architect & Developer (SOA) (m/f)

Dienstort Dornbirn Unternehmen Zumtobel Group AG
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 47.189,00 € /brutto Jetzt bewerben


Inhouse Solutions Architect & Developer (SOA) (m/f)

AT, Dornbirn

The Zumtobel Group is an international lighting group and a leading player in the field of innovative lighting solutions and components. With its three internationally established brands, Thorn, Tridonic and Zumtobel, and its brands, acdc, Reiss and Zumtobel Group Services the Group offers its customers around the world a comprehensive range of products and services.

Your job

Worum es geht:  In der Middleware geniale Daten-Interfaces planen und bauen, damit unsere Kunden am Frontend besten Service erleben.

LED, Lichtlösungen auf Miete, Internet of Things: Unsere Branche entwickelt sich rasant und wir in der IT der Zumtobel Gruppe gestalten die neuen, digitalen Spielregeln unseres Geschäfts ganz vorne mit. Dafür stellen wir gerade unsere Systeme fast komplett neu auf. In einer Unternehmensgruppe mit 5 Marken in 90 Ländern der Welt, 6700 Mitarbeitenden und einem ziemlich komplexen Produktportfolio ist das eine hochspannende Sache.

Ihr Team: „E-Business und Websolutions“

Hier kümmern sich derzeit 10 Kolleginnen und Kollegen um alles, was in Browsern und in deren Backend-Systemen läuft – vom Intranet bis zur Produktdatenbank. Weil hier am meisten Daten aus verschiedenen Systemen zusammenlaufen, verantwortet dieses Team auch das Thema, das bei uns rasant an Bedeutung gewinnt: Die bestmögliche Integration von Daten aus den verschiedenen Systemen. Da stehen wir noch ganz am Anfang. Wir haben vor ein paar Monaten Oracle SOA implementiert und ein langjähriger Kollege hat sich ins Thema eingearbeitet. Doch wir haben Großes vor und dafür brauchen wir mehr Knowhow im Team.

Ihre Aufgaben: Die zukünftige Interface-Architektur unseres Konzerns maßgeblich gestalten.

  • Mit Ihrem Wissen und Ihren Fähigkeiten stellen Sie sicher, dass in unserer Middleware über Oracle SOA der Datenaustausch zwischen vielen Systemen perfekt funktioniert – elegant, effizient, sicher und stabil. Denn das ist das Fundament dafür, dass unsere Kunden in aller Welt zuverlässige und rasche Webservices genießen.
  • Sie bestimmen die zukünftige Architektur unserer Middleware ganz maßgeblich. Darüber hinaus beraten Sie unser IT-Management und Projektverantwortliche. Die meiste Zeit arbeiten Sie in konkreten Projekten.
  • Sie überlegen sich, wie die beste Integrationslösung für eine spezifische Anforderung aussieht, ob wir das besser intern oder extern umsetzen und schätzen ab, welcher Aufwand damit verbunden sein wird. Weil Sie das mit Weitblick machen und dabei sowohl tangierende Prozesse als auch zukünftige Entwicklungen berücksichtigen, funktionieren Ihre Lösungen fast immer nachhaltig. 
  • Kleinere Lösungen bauen Sie selbst im System. Bei größeren Vorhaben koordinieren Sie die Arbeit mit externen Partnern und stellen sicher, dass diese sehr gute Arbeit abliefern. Sie verantworten auch den Level-3-Support und bringen mit Ihrer Expertise die wirklich kniffligen Probleme rasch zur Lösung.

Your profile

Ihr Profil: Viel Erfahrung, Weitblick, Lust am Gestalten und gerne selber anpacken.

  • Sie haben schon mehrere Jahre an einem ähnlichen Thema in einem ähnlichen Umfeld gearbeitet und sind deshalb mit allen Wassern gewaschen. Falls Sie schon Erfahrung mit Oracle SOA Suite haben, ist das ein sehr großer Pluspunkt. Fein, wenn Sie wissen, wie man Schnittstellen in Swagger 2.0 oder WLST sauber definiert. 
  • Sie haben Überblick und Weitblick: Sie sehen und verstehen rasch die verschiedenen Geschäftsprozesse hinter den Daten und wie sie zusammenhängen. Und Sie denken bei Ihren Projekten auch an zukünftige Anforderungen.
  • So gerne und gut Sie Lösungen planen und andere beraten, so gerne und gut packen Sie auch selbst an und schreiben Code. Bei Schnittstellen, die Sie verantworten, kann man sich auf zwei Dinge immer verlassen. Erstens: Es gibt eine sehr gute Dokumentation. Und zweitens: Es gibt ein smartes Fehlermanagement. 
  • Englisch ist die Sprache in vielen Projekten, bei Tickets und in der Dokumentation. Wir unterhalten uns im Team meistens auf Deutsch. Sie kommen mit beidem gut zurecht.

Unser Angebot: Auf der grünen Wiese gestalten. Und das mit maximaler Lebensqualität verbinden

  • Eine seltene fachliche Gelegenheit: Komplexe Middleware in einem großen, weltweiten Unternehmen quasi von Null aufzubauen. So eine Chance, seine Fähigkeiten ohne technische Hürden beweisen zu können, gibt es nicht oft. 
  • In einem hochambitionierten IT-Team arbeiten: Wie verwalten nicht, sondern gestalten die digitale Zukunft. Unser Management entscheidet fast immer rasch und mutig. Diese Klarheit erleichtert uns Spezialisten unsere Arbeit ungemein.
  • Spannende Aufgaben und ein Teamklima wie in einem Start-up – allerdings mit den geregelten Arbeitsbedingungen eines Konzerns. Wir arbeiten 38,5 Wochenstunden mit freier Zeiteinteilung und Home-Office: Da kommen auch Ihre Familie und Ihre Hobbys nicht zu kurz.Und Dienstreisen sind in dem Job auch sehr, sehr selten. 
  • Fachliche Fitness: Am meisten lernt man natürlich in den Projekten und im Austausch mit sehr guten Kollegen und externen Partnern. Unser ansehnliches Fortbildungsbudget erlaubt aber vieles darüber hinaus. 
  • Eine Gegend, in der Kinder sicher aufwachsen, die nächste Skipiste und der Badestrand am Bodensee nur 20 Minuten entfernt sind: Da wartet viel Lebensqualität auf Sie und Ihre Familie.

Gehalt: Wie gut sind Sie?

Das Gesetz verpflichtet uns, hier ein Gehalt zu nennen: Laut Kollektivvertrag sind das bei 38,5 Wochenstunden mindestens 47.189,24 Euro. Weil aber weder Sie noch wir uns mit Mindeststandards zufriedengeben, versprechen wir Ihnen: Es ist deutlich mehr. Wie viel, hängt davon ab, wie gut Sie sind.

Applications to
Verena Sohler
T +43 664 80892 6076

Enlightening your career
We curiously discover new fields of work together, our mentoring program is meant to support you to fully develop your skills and potentials.

International perspective
Be part of a network of creativity and high-tech; and contribute to an ecosystem that enables you to realize your potential within multinational, intercultural teams.

Work-Life-Balance
Your best individual work-life balance will vary over time, often on a daily basis, this why we offer flexible working-models and sabbatical options for our employees.

Open-minded and respectful culture
Working for the ZG means to be a part of an open-minded and passionate culture based on the spirit of the company's founder Dr. Walter Zumtobel.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Inhouse Solutions Architect & Developer (SOA) (m/f)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden