Jobdetails

Titel

Berechnungsingenieur & Entwicklungsingenieur (w/m)

Dienstort Wien Unternehmen Otti & Partner
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 42.000,00 € /brutto Jetzt bewerben


Berechnungsingenieur & Entwicklungsingenieur (w/m)

Vollzeit • Jahresbrutto: ab € 42.000,-



Ref.-Nr.: 10103

Für einen renommierten, erfolgreichen und internationalen Konzern im Bereich Bahntechnik, suchen wir zur Verstärkung des Teams am Standort Wien eine/n koordinations- und organisationsstarke/n Berechnungsingenieur & Entwicklungsingenieur (w/m).

Aufgabenbereich

  • Fachliche Verantwortung für Berechnungen
  • FEM Berechnungen
  • CFD Berechnungen
  • Stellvertreter Gruppenleiter MKM
  • Akustikberechnungen
  • Körperschallberechnungen
  • Organisation und Betreuung von Körperschallmessungen
  • Organisation und Betreuung von Rüttelprüfungen
  • Innovativer Einsatz
  • Unterstützung der Projektierung
  • Unterstützung der Konstruktion
  • Standardisierung/Normierung
  • Mitarbeit bei Wertanalyse & Design to Cost
  • Mitwirkung bei der Prototyperstellung/Fertigungsüberleitung
  • Mitarbeit bei:  IBN, Anlageneinstellung, Schulungen,  Zulassung und Genehmigung,  Lieferantenauswahl

Gewünschte Qualifikationen

  • Allg. Maschinenbau
  • Projektmanagementkenntnisse
  • CAD-Kenntnisse (3D-Konstruktion)
  • FEM Berechnung
  • CFD Berechnung
  • Gutes Englisch
  • Erfahrungen in der Bahntechnik sowie Klimatechnik von Vorteil
  • Industrieerfahrung von mind. 1 Jahr erwünscht
  • Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit
  • Unternehmerisch denkende Persönlichkeit

Job Perspektive

  • Anspruchsvolles und interessantes Aufgabengebiet in einem internationalen Unternehmen
  • Fachlich versiertes Team
  • Gute Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung, Bonusprogramm

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Berechnungsingenieur & Entwicklungsingenieur (w/m)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden