Jobdetails

Titel

Stabsstelle Strategie & Entwicklung m/w

Dienstort Wien 13., Hietzing Unternehmen Schloß Schönbrunn Kultur- und Betriebsges.m.b.H.
Beschäftigungsart Vollzeit Position Bereichsleitung Gehaltsangabe 46.200,00 € /brutto Jetzt bewerben

Weitere Jobs von Schloß Schönbrunn Kultur- und Betriebsges.m.b.H.




Die Schloß Schönbrunn Kultur- und Betriebsges.m.b.H. (SKB) verwaltet mit Schloß Schönbrunn, Kaiserappartements/Sisi Museum/Silberkammer (Hofburg Wien), Hofmobiliendepot · Möbel Museum Wien sowie Schloss Hof und Schloss Niederweiden einige der wichtigsten imperialen Attraktionen Österreichs.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine/n Mitarbeiter/in als

"Stabsstelle Strategie & Entwicklung"
Direkt der Geschäftsführung unterstellt, keine Personalverantwortung
Vollzeit

Ihr Aufgabengebiet:

  • Strategie und Koordination:
    • Mitwirkung an der Erarbeitung der strategischen Ziele
    • Strategische Preisgestaltung
    • Strategische Kooperationen mit externen Partnern
    • Organisationsentwicklung
  • Qualitätssicherung und Innovation:
    • Strategische Angebotsentwicklung
    • Maßnahmen zur Innovationsförderung, Digitalisierung und Qualitätssicherung
    • Marktforschungsprojekte
    • Maßnahmen zur Steuerung der Besucherströme (Staumanagement)
  • Sonderprojekte:
    • Unterstützung der Geschäftsführung bei Sonderprojekten (Recherche, Vorverhandlungen, Aufbereitung von Lösungsansätzen, Begleitung bei Ausschreibungen)
    • Projektkoordination (bei Großprojekten oder standortübergreifenden Projekten)
    • Repräsentation der SKB nach Außen

Ihr Profil:

  • Fundierte wirtschaftliche Ausbildung auf universitärem Niveau (z.B. BWL, Tourismus)
  • Langjährige Erfahrung im Tourismus und/oder Kulturbereich
  • Unternehmerisch und strategisch denkende Führungspersönlichkeit
  • Kaufmännische Erfahrung und analytisches Denken
  • Erfahrung mit komplexen Aufgabenstellungen
  • Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsfähigkeit und Fingerspitzengefühl in herausfordernden Situationen
  • Sicheres Auftreten und überzeugende Präsentation
  • Gutes Netzwerk im österreichischen Tourismus und Kulturbereich
  • Perfekte Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Führerschein B

Das Bruttojahresgehalt für diese Position liegt bei zumindest € 46.200 (zuzüglich eventueller Erfolgsbeteiligung) mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung.

Dienstort Wien – Schloß Schönbrunn.

Ihre schriftliche Bewerbung mit Gehaltsangabe richten Sie bitte frühestmöglich an
das Bewerberportal in unserer Homepage: https://www.schoenbrunn.at/jobboerse/ oder per Mail an: bewerbung@schoenbrunn.at.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Stabsstelle Strategie & Entwicklung m/w

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden