Jobdetails

Titel

Java Software Engineer (w/m)

Dienstort Wien Unternehmen Bundesrechenzentrum GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 27.140,00 € /brutto Jetzt bewerben


Java Software Engineer (w/m)

Ref. 1388

Österreich rechnet mit uns. Wir rechnen mit Ihnen!

Das Bundesrechenzentrum (BRZ) ist Marktführer bei E-Government-Lösungen für Österreich, eines der größten IT-Unternehmen des Landes und auf Wachstumskurs.

Wir verstehen uns als Motor der Digitalisierung unserer Verwaltung und arbeiten mit neuesten Methoden an der Verbesserung und Neugestaltung von Services die letztlich Bürger/innen und Unternehmen zu Gute kommen. Unser Leistungsportfolio umfasst mehr als 450 IT-Anwendungen und E-Government-Lösungen wie FinanzOnline, HELP.gv.at und Antragslose Familienbeihilfe.

Ihre Aufgaben

Im Java-Umfeld besetzen wir derzeit unterschiedliche Positionen bei denen Sie die Möglichkeit haben den gesamten Software-Entwicklungsprozess zu begleiten. Von der Anforderungsanalyse über Design, Implementierung, Testing und Deployment bis zur Betriebsführung und Weiterentwicklung.

Ihr Profil

Sie haben bereits erste oder mehrjährige Berufserfahrung in der Software-Entwicklung sowie im Applikationsbetrieb und haben Basiswissen bzw. sehr gute Kenntnisse im Umgang mit:

  • Java-Frameworks (wie Spring, EJB, Hibernate, etc.)
  • Web-Technologien (bspw. JSF, AngularJS, Struts) und
  • diversen Datenbanken (von Oracle, PostgreSQL, H2 bis hin zu Neo4j)

Zudem verfügen Sie idealerweise über Praxis im Requirements Engineering und dem Design von kundenspezifischen Lösungen. Abgerundet wird ihr Profil durch ihre selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie ihre hohe Lernbereitschaft.

Für Berufseinsteiger/innen bieten wir ein Jahresbruttogehalt zwischen EUR 27.140 und 34.620, bei erster facheinschlägiger Berufserfahrung (ab 2 Jahren) bieten wir zwischen EUR 32.440 und 40.260 lt. BRZ-Kollektivvertrag. Bei mehrjähriger Berufserfahrung ist abhängig von den fachspezifischen Qualifikationen eine Überzahlung möglich. 

Im Rahmen der Frauenförderung ist das BRZ bestrebt, den Anteil von Frauen in allen Geschäftsbereichen zu erhöhen. Wir fordern insbesondere Frauen auf sich bei uns zu bewerben.

Sie rechnen mit einem spannenden Job - wir freuen uns über Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsformular!

Ihre Ansprechperson für die ausgeschriebene Position ist Frau Mag.a Susanne Taschner (Telefon: 01/71123-883690).

Bundesrechenzentrum GmbH
Hintere Zollamtsstraße 4
1030 Wien

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Java Software Engineer (w/m)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden