Jobdetails

Titel

Mitglied des Vorstandes (m/w) Verbandsanwalt/ Verbandsanwältin

Dienstort Wien Unternehmen Deloitte Recruiting Services
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Unternehmensführung Gehaltsangabe 140.000,00 € /brutto Jetzt bewerben


Mitglied des Vorstandes (m/w)

Verbandsanwalt/ Verbandsanwältin

Der Österreichische Genossenschaftsverband ist der Revisionsverband der Österreichischen Volksbanken und der gewerblichen Waren-, Dienstleistungs- und Produktivgenossenschaften. Der Verband führt die gesetzliche Abschlussprüfung sowie die genossenschaftliche Gebarungsprüfung unabhängig, weisungsfrei und objektiv durch und erbringt umfassende Leistungen für seine Mitglieder in den Bereichen Beratung, Betreuung und Interessenvertretung.
 

Aufgaben

  • Leitung des ÖGV gemeinsam mit dem Vorstand der Revision
  • Eigenverantwortliche Führung des Bereichs Anwaltschaft (rund 35 MitarbeiterInnen)
  • Interessensvertretung für die Bereiche Ware und Kredit
  • Öffentlichkeitsarbeit in den Kernaufgaben
  • Gezielte Förderung des Genossenschaftswesens
  • Mitgliederakquisition
  • Pflege und Ausbau von in- und ausländischen Kooperationen
  • Umsetzung des Delegierungsabkommens mit dem Fachverband der Volksbanken
  • Kontinuierliche Abstimmung mit der Zentralorganisation
  • Kontaktpflege und –ausbau zu Behörden, Organisationen und Institutionen (z.B. Universitäten)
  • Budgeterstellung

Anforderungen

  • Abgeschlossenes einschlägiges Studium
  • Fundierte Führungserfahrung in vergleichbaren Organisationsstrukturen, idealerweise in dezentralen/ genossenschaftlichen Strukturen, sowie in der Interessensvertretung
  • Umfassende Kenntnisse im Unternehmensrecht einschließlich Genossenschaftsrecht
  • Kenntnisse des nationalen und europäischen Aufsichtsrechts von Vorteil
  • Expertise in der Steuerung von Entscheidungsprozessen
  • Hohe Kommunikations-, Präsentations- und Netzwerkfähigkeit
  • Mitarbeiterführungs- und -entwicklungskompetenz
  • Konflikt- und Konsensfähigkeit
  • Umsetzungsvermögen
Wir bieten einer wertebezogenen Führungspersönlichkeit mit hoher Identifikation mit genossenschaftlichen Grundwerten, wie Selbsthilfe, Selbstverwaltung, Selbstverantwortung, Freiheit und Demokratie, ein breites Aufgabengebiet mit großer Gestaltungsfreiheit. Für diese Position ist je nach konkreter Qualifikation und Berufserfahrung ein Jahresbruttogehalt ab € 140.000,- vorgesehen.
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung!
Unsere BeraterInnen: Mag. Evelyn König (+43/1/53700-2521) und Mag. Giovanna Ferraris (+43/1/53700-2519)
Deloitte Recruiting Services - Wien / Graz / Salzburg
Deloitte Recruiting Services
Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Mitglied des Vorstandes (m/w) Verbandsanwalt/ Verbandsanwältin

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden