Jobdetails

Titel

ApplikationsbetreuerIn

Dienstort Wien, südlich Unternehmen epunkt Internet Recruiting GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 2.000,00 € /brutto Jetzt bewerben

Kopfgrafik

ApplikationsbetreuerIn
im Logistitkumfeld gesucht!

(Jn 39552) / Arbeitsort: Wien, südlich

Sie bringen Know-How aus dem Logistikumfeld mit und haben idealerweise bereits Erfahrung in der Applikationsbetreuung? Dann könnte Ihnen unser Kunde, ein äußerst namhaftes und großes Unternehmen in der Konsumgüterbranche, eine spannende Herausforderung in einem wachsenden Team bieten. 

Ihre zukünftige Rolle
  • Betreuung der Applikationen im Bereich Warehouse Management und Logisitk
  • Unterstützung der AnwenderInnen bei technischen und fachlichen Fragen
  • Maßgebliche Beteiligung an der Prozessoptimierung 
  • Mitarbeit bei diversen IT Projekten (u.a. Weiterentwicklung der Systeme) 
Sie bieten
  • Erfahrung im Logistik Umfeld 
  • Erfahrung in der Applikationsbetreuung von Vorteil
  • Hohes Ausmaß an IT Affinität - Abgeschlossene IT Ausbildung von Vorteil 
  • Kommunikationsstärke und kundenorientiertes Auftreten
  • Selbstständigkeit, Teamwork, Problemlösungskompetenz
  • Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse 
Das Besondere an dieser Position
  • Hochmodernes Umfeld
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen
  • Weiterbildungsmaßnahmen werden angeboten
  • Umfassende Einschulung 
Benefits
Gehaltsspanne
2000
2900
Mindestgehalt

Mindestgehalt
EUR 2000 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 2000 und EUR 2900 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Sandra Deringer (0043 1 5238207 63), sandra.deringer@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
ApplikationsbetreuerIn

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden