Jobdetails

Titel

Mitarbeiter_in in der mobilen sozialen Arbeit

Dienstort Wien Unternehmen Suchthilfe Wien gGmbH
Beschäftigungsart Teilzeit, Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 2.293,30 € /brutto Jetzt bewerben


Die Suchthilfe Wien gemeinnützige GmbH betreibt sozialraumorientierte Projekte und Drogenhilfseinrichtungen in Wien. Bei der Begegnung unterschiedlicher Nutzer_innengruppen im öffentlichen Raum können Situationen entstehen, die zu Irritationen, Verunsicherung und Konflikten führen. sam und help U sind in diesen Fällen als kompetente Ansprechparter_innen vor Ort präsent.

Wir suchen ab sofort jeweils eine/n

Mitarbeiter_in in der mobilen sozialen Arbeit

für das Team helpU (40 Wochenstunden)

Ihre Aufgaben:

Die Arbeit umfasst Kommunikation mit sämtlichen Nutzer_innen vor Ort, Kontaktaufnahme, Information, Beratung, Vernetzung, Konfliktregelung, Krisenintervention und Vermittlung an Spezialist_innen sowie administrative Aufgaben (Dokumentation).

Wir erwarten uns:

  • Entsprechende Ausbildung im psychosozialen Bereich (z.B.: Sozialarbeit, Soziologie, Psychologie)
  • Erfahrung in der niederschwelligen Sozialarbeit
  • Souveräner Umgang mit den entsprechenden Zielgruppen (wohnungslose sowie suchtkranke Menschen) und Dialogpartner_innen (Passant_innen und sonstige Nutzer_innen) im öffentlichen Raum
  • Bereitschaft für Abend- und Wochenenddienste in einem Radl-Dienstplan
  • Fremdsprachenkenntnisse (slawische Sprachen, ungarisch, rumänisch) sind erwünscht
  • Teamfähigkeit und Reflexionsvermögen
  • Offene und kommunikative Persönlichkeit
  • Souveräner Umgang mit Microsoft Office

Wir bieten:

  • Ein interdisziplinäres und multikulturelles Umfeld
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit
  • Die Möglichkeit zur persönlichen Entwicklung in einem fordernden und dynamischen Arbeitsumfeld
  • Regelmäßige Supervision und Teambesprechungen

Es erwartet Sie:

  • Mitarbeit in einem interdisziplinären Team
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur Einzelsupervision

Mindestgehalt Basis Vollzeit 40h/Woche: mit akadem. Abschluss mind. € 2.293,30 brutto; ohne akadem. Abschluss mind. € 2.103,30 brutto. Bei 32h Teilzeit entsprechend aliquoter Gehaltsanteil. Angeführte Angaben verstehen sich unberücksichtigt Vordienstzeiten und Zulagen.

Bei Interesse richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis 20.08.2017 per Mail an: Suchthilfe Wien gGmbH, Frau Ilse Strasil personalbuero@suchthilfe.at, 1060 Wien, Gumpendorfer Gürtel 8

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Mitarbeiter_in in der mobilen sozialen Arbeit

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden