Jobdetails

Titel

VisionärIn für den Bereich Transportlogistik FMCG

Dienstort Zentralraum Oberösterreich, Nähe Wels Unternehmen epunkt Internet Recruiting GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 65.000,00 € /brutto Jetzt bewerben

Kopfgrafik

VisionärIn für den Bereich Transportlogistik FMCG
Strategien - Szenarien - Modelle: gestalten Sie die Zukunft des Handels mit!

(Jn 39523) / Arbeitsort: Zentralraum Oberösterreich, Nähe Wels

Unser Kunde ist eines der bekanntesten Handelsunternehmen in Österreich, dem angrenzenden Ausland und auf steilem Erfolgkurs in Übersee. Ein mehrköpfiges Projektteam aus internationalen Supply Chain Management-Experten gestaltet mit seinem Fachknow-how und seinen Visionen die Zukunft des Unternehmens. Aus diesen Visionen entstehen in den einzelnen Ländern Erfolgsgeschichten und Wettbewerbsvorteile.

Ihre zukünftige Rolle
Eingebunden in ein international agierendes Projektteam etablieren Sie sich als Fachexpert/in zum Thema "Transportlogistik". In Ihrer visionären Aufgabe gestalten Sie länderübergreifende bzw. länderspezifische Logistik-Netzwerkdesigns von Lieferant bis Endkunde (inkl. Onlinehandel).

Sie verfolgen und bewerten Trends sowie Technologien und lassen diese - genauso wie den Status Quo - in Ihre Modelle einfließen. Die praktische Umsetzung in den einzelnen Ländern wird von Ihnen grob geplant und als interne/r Berater/in zumindest in den Anfängen begleitet.
Sie bieten
  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Supply Chain Management, Logistik o.ä.
  • Berufserfahrung mit Logistik-/SCM-Bezug im Handel bzw. FMCG-Bereich
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft von ca. 20 % p.a.
  • Visionäre, strategische und analytische Denk- und Arbeitsweise
Das Besondere an dieser Position
Hier haben Ihre Ideen Platz! Sie werden Teil eines Unternehmens auf Erfolgskurs, das die Zukunft seiner Branche pro-aktiv angeht.

Diese Position ist mit einem Jahresbrutto ab € 65.000,- mit möglicher Überzahlung dotiert.

Treten Sie gerne auch vor Abgabe einer Bewerbung mit uns in Kontakt, um über diese Herausforderung zu sprechen: 0732 / 611 221-47. Unsere Diskretion ist selbstverständlich!

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Renate Kaufmann (+43 732 611221-47), renate.kaufmann@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
VisionärIn für den Bereich Transportlogistik FMCG

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden