Jobdetails

Titel

Referatsleitung allgemeine Rechtsangelegenheiten

Dienstort Wien Unternehmen WIENER LINIEN GmbH & Co KG
Beschäftigungsart Vollzeit Position Teamleitung Gehaltsangabe 2.625,00 € /brutto Jetzt bewerben

Header
Wir bringen Wien weiter: 8.700 MitarbeiterInnen sorgen dafür, dass täglich 2,5 Millionen Fahrgäste sicher, komfortabel und zuverlässig an ihr Ziel kommen. Unser Erfolg basiert auf dem Engagement, Know How und Verantwortungsbewusstsein unserer MitarbeiterInnen in den vielfältigsten Berufen.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine:

Referatsleitung allgemeine Rechtsangelegenheiten

Verkehrsrechtlicher Schwerpunkt

Ihre Hauptaufgaben
  • Führungsaufgaben mit klaren Zielvorgaben und Zielkontrollen sowie Führung und Förderung der MitarbeiterInnen
  • Verhandlungsführung bzw. -koordination komplexer Verhandlungen 
  • Freigabe von Verträgen, Stellungnahmen, Empfehlungen, etc. sowie von behördlichen und gerichtlichen Eingaben 
  • Rechtliche und strategische Beratung der Geschäftsführung und/oder von Fachabteilungen inkl. Handlungsempfehlungen und Risikobewertungen (z. B. Prozess-/Haftungsrisiko, Kosten) 
  • Juristische Betreuung von Unternehmensprojekten sowie der Geschäftsführung  
  • Prozess- und Qualitätsmanagement auf Referatsebene
Ihr Idealprofil
  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften
  • Mehrjährige Führungserfahrung in einer Rechtsanwaltskanzlei oder als UnternehmensjuristIn, bevorzugt im Konzernumfeld
  • Verhandlungs- und Projekterfahrungen in hochkomplexen und kontroversiellen Umwelten
  • Solide Kenntnisse im Zivil-, Verwaltungs- und Verfahrensrecht sowie Vertragsgestaltung
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Rasche Auffassungsgabe und strategisches Denken, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Verständnis für wirtschaftliche, technische und bereichsübergreifende Zusammenhänge
  • Hohe soziale Kompetenz und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Organisationsstärke, Durchsetzungsstärke sowie Stressresistenz


 
Was Sie bei uns erwartet
  • Eine interessante, abwechslungsreiche Aufgabe in einem freundlichen und professionellen Team
  • Sehr gute Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten beim führenden Mobilitätsanbieter für den öffentlichen Nahverkehr
  • Attraktive Rahmenbedingungen und eine spannende Tätigkeit
Für diese Position bieten wir ein Startgehalt in Höhe von 2.625,00 EUR brutto pro Monat, sowie die Bereitschaft zur Überzahlung, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung.
Sie möchten sich mit uns gemeinsam der Herausforderung „Zukunft“ stellen und aktiv zur Lebensqualität unserer Stadt beitragen?
Dann bewerben Sie sich gleich hier online – wir freuen uns auf Sie!

Kontakt
Wiener Stadtwerke Holding AG
Konzernpersonalentwicklung | Recruiting
Mag. Alexandra Langeder
Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Referatsleitung allgemeine Rechtsangelegenheiten

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden