Jobdetails

Titel

IT Support Techniker (w/m)

Dienstort Wels Unternehmen epunkt Internet Recruiting GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 2.400,00 € /brutto Jetzt bewerben

Kopfgrafik

IT Support Techniker (w/m)
Karrieremöglichkeit für AbsolventInnen!

(Jn 39496) / Arbeitsort: Wels

Unser Kunde ist ein namhaftes, international tätiges Unternehmen mit Stammsitz in Wels. Der zukunftssichere und attraktive Arbeitgeber bietet vielfältige berufliche Möglichkeiten für aufstrebende Persönlichkeiten.

Deine zukünftige Rolle
  • Nach einer umfassenden Einschulungsphase übernimmst du die Unterstützung und Betreuung der weltweiten Kunden bei softwaretechnischen Problemen (1st Level Support)
  • Erkennen, Analysieren und Beheben von Störungen via Remote Control bzw. Telefonsupport
  • Zudem bist du für die Protokollierung und Serverüberwachung verantwortlich
  • Die laufende Abstimmung mit Kunden rundet dein Aufgabenprofil ab
Du bietest
  • IT-Ausbildung (HTL, Lehre), erste Berufserfahrung von Vorteil
  • Erfahrung mit Datenbanken (Oracle, SQL) und objektorientierten Programmiersprachen (C#/.NET oder Java) erforderlich
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Kommunikationsstarke Persönlichkeit mit Serviceorientierung
Das Besondere an dieser Position
  • Umfassende Einschulungsphase
  • Junges und hoch-motiviertes Team
  • Flexible Arbeitszeiten (attraktives Schichtmodell)
Benefits
Gehaltsspanne
2400
2700
Mindestgehalt

Mindestgehalt
EUR 2400 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 2400 und EUR 2700 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Du in dieser Position eine Herausforderung siehst, bewirb Dich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Kerstin Eidinger, BA (0664/60405577), kerstin.eidinger@epunkt.com, wird sich umgehend mit dir in Verbindung setzen.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
IT Support Techniker (w/m)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden